Start Architektur

Architekturzeitschrift Architekturfachzeitschrift Architekturmagazin

Stuttgart »Rote Wand«: roedig schop architekten erhalten einen von zwei 1. Preisen

Stuttgart »Rote Wand«: roedig schop architekten erhalten einen von zwei 1. Preisen

Die AZ/Architekturzeitung berichtete bereits über das Quartier »Rote Wand« und einen der beiden Preisträger. roedig schop architekten aus Berlin erhielten ebenfalls einen 1. Preis für ihren Entwurf.

Brick Award: Architektur mit Ziegel

Brick Award: Architektur mit Ziegel

Alle acht Preise des international ausgeschriebenen Wienerberger Brick Award 2014 wurden im Mai im Architekturzentrum Wien überreicht: Ein Grand Prize, Auszeichnungen in fünf Kategorien sowie zwei »Wienerberger Special Prize«-Awards. Dass dem Wettbewerb mittlerweile globale Bedeutung zukommt, lässt sich an den zahlreichen Einreichungen ablesen.

Stuttgart »Rote Wand«: kister scheithauer gross erhalten einen von zwei 1. Preisen

Stuttgart »Rote Wand«: kister scheithauer gross erhalten einen von zwei 1. Preisen

Gegenstand des städtebaulichen Wettbewerbs war ein ehemaliger Parkplatz auf dem alten Messegelände in Stuttgart-Killesberg, dem Bereich »Rote Wand«. kister scheithauer gross in Zusammenarbeit mit stern landschaften erhielten mit einer Gegenüberstellung zweier Typologien, »minimal houses« und »Wolkenhäuser«, einen von zwei 1. Preisen.

Gerber Architekten gewinnen wichtigsten Architekturpreis der Golfregion

Gerber Architekten gewinnen wichtigsten Architekturpreis der Golfregion

Der Middle East Economic Design (Meed) Award gilt in der arabischen Welt als einer der wichtigsten Architekturpreise der Region, zu der unter anderem Saudi Arabien, Bahrain, Katar, Kuwait, Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate gehören. Professor Eckhard Gerber nahm den Preis für das beste »Social Project of the Year 2014« persönlich entgegen. Zuvor gewann das Projekt den nationalen Preis in Saudi Arabien und wurde daraufhin zusätzlich für den gesamten Bereich Middle East nominiert.

»John and Frances Angelos Law Center« in Baltimore von Behnisch Architekten

»John and Frances Angelos Law Center« in Baltimore von Behnisch Architekten

Das Stuttgarter Büro Behnisch Architekten ging gegen eine starke Konkurrenz als Sieger aus dem Wettbewerb um den Bau der juristischen Fakultät der Universität von Baltimore hervor. Das räumlich hoch komplexe Atrium des Gebäudes durchstößt alle zwölf Geschossebenen des Hochhauses und trägt viel zur Gebäudeidentität bei.

Fußball-WM 2014: Werner Sobek entwirft Dachtragwerk der Arena de São Paulo

Fußball-WM 2014: Werner Sobek entwirft Dachtragwerk der Arena de São Paulo

Das Eröffnungsspiel der Fußballweltmeisterschaft verfolgen die Zuschauer am 12. Juni unter einem eleganten, weit spannenden Dach, das der Stuttgarter Ingenieur und Architekt Werner Sobek entworfen hat.

Sanierung des »Haus der Philanthrophie« in Hamburg von schneider+schumacher

Sanierung des »Haus der Philanthrophie« in Hamburg von schneider+schumacher

Das in den 1970er Jahren erbaute Bürogebäude an der verkehrsreichen Straßenkreuzung Bramfelder Straße / Krausestraße in Hamburg Barmbek war in den 1980er Jahren aufgestockt und in den 1990er Jahren um einen zweiten Gebäudeteil erweitert worden. Nach dem Immobilienerwerb durch die Stiftung Hilfe mit Plan im Jahr 2011 führten die Frankfurter Architekten schneider+schumacher eine energetische Fassadensanierung durch.

kister scheithauer gross stellen Chemiepraktikum Aachen fertig

kister scheithauer gross stellen Chemiepraktikum Aachen fertig

Mit der symbolischen Schlüsselübergabe am 24. März wurde das neue Chemiepraktikum für die Fachgruppe Chemie der RWTH Aachen offiziell übergeben. kister scheithauer gross architekten und stadtplaner (ksg) realisierten die neuen Laborflächen im Auftrag des BLB NRW. Seit dem 1. April können hier rund 160 Studierende forschen und experimentieren.

Christoph Mäckler: Wohnen am Dom in Frankfurt am Main

Christoph Mäckler: Wohnen am Dom in Frankfurt am Main

Nach den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg ist die ehemalige Frankfurter Altstadt in blockrandartiger, aufgelockerter Zeilenbauweise mit dazwischen liegenden großzügigen Grünflächen bebaut worden. Der Entwurf von Prof. Christoph Mäckler Architekten für den Neubau des fünfgeschossigen Wohnhauses mit 12 Wohnungen übersetzt die Anmutung der historischen Bebauung in eine moderne Formensprache.

Gebäude 9 für Mercedes-AMG von Gellink + Schwämmlein Architekten

Gebäude 9  für Mercedes-AMG  von Gellink + Schwämmlein Architekten

Im schwäbischen Affalterbach wurde von Gellink + Schwämmlein Architekten ein Gebäude für die Autotuner von Mercedes-AMG konzipiert, das sowohl Werkstatt, als auch Besprechungs- und Büroräume enthält.

Seite 9 von 25

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Für das außergewöhnliche Projekt King Abdulaziz Center for World Culture im Herzen der saudi-arabischen Ölfelder setzte der Glasfassadenspezialist seele den Entwurf des Architekturbüros Snøhetta in eine Fassade komplett aus Edelstahlrohren um. Nur durch die Verzahnung von modernsten Informationstech...

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Die neue Schweizer Botschaft in der Hauptstadt Kenias bettet sich sanft in die Terrainlandschaft ein. Umfassungsmauer und Baukörper verschmelzen zu einem einheitlichen architektonischen Gebilde, das über hohe räumliche, funktionale und nachhaltige Qualitäten, über repräsentativ und zurückhaltend ges...

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Das Tübinger Hotel Domizil wird von DIA – Dittel Architekten neu gestaltet und saniert. Im Fokus steht eine authentische, moderne Designsprache sowie die Neustrukturierung des Eingangs- und Restaurantbereichs.

Weitere Artikel:

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Die in Düsseldorf stehende Pfeilerbasilika St. Margareta - ein architektonisches Meisterwerk Ihrer Zeit - wurde zwischen 1220 bis 1230 als Stiftskirche errichtet. Kunstvolle Gewölbe, klare Linienführung und gleichmäßige Formgebung prägen dieses Bauwerk.

Betonage von Betondecken

Betonage von Betondecken

Die Waldkraiburger Primo GmbH hat ein weiteres cleveres Zubehörtool für die Betonage von Betondecken entwickelt, auf den Markt gebracht und zum Patent angemeldet: Mit dem neuen »Schalfix« können Aussparungen in Betondecken zeit- und kostensparend realisiert werden. Trotzdem ist eine individuelle und...

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Jeder kennt die Sünden der Vergangenheit, als man auf Putzfassaden dicke Farbschichten auftrug, Schimmel und Algen mit giftigen Bioziden fernhalten wollte und sich trotzdem nach relativ kurzer Zeit über unansehnlich »vergrünte« Außenwände oder Schimmel in der Wohnung ärgern musste.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 R7

AZ Newsletter


Ihre E-Mail
 
   

Senden Sie mir die kostenlosen Nachrichten der AZ/Architekturzeitung per E-Mail zu. Meine Anmeldung erfolgt, nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen haben. Die Nachrichten können Werbung von Dritten enthalten. Mein Einverständnis zum Empfang der Nachrichten kann ich jederzeit widerrufen.

Fachwissen | Architekten + Planer

AZ Architekten Ingenieure Planer

  • Architekturreisen
    Architekturreisen architekturreisen.com ist die journalistisch betreute Reiseseite der Architekturjournalisten und Fachjournalisten, die sie aus den Publikationen AZ/Architekturzeitung, Baufachzeitung und ingenieurmagazin bereits…

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Die in Düsseldorf stehende Pfeilerbasilika St. Margareta - ein architektonisches Meisterwerk Ihrer Zeit - wurde zwischen 1220 bis 1230 als Stiftskirche errichtet. Kunstvo...

Betonage von Betondecken

Betonage von Betondecken

Die Waldkraiburger Primo GmbH hat ein weiteres cleveres Zubehörtool für die Betonage von Betondecken entwickelt, auf den Markt gebracht und zum Patent angemeldet: Mit dem...

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Jeder kennt die Sünden der Vergangenheit, als man auf Putzfassaden dicke Farbschichten auftrug, Schimmel und Algen mit giftigen Bioziden fernhalten wollte und sich trotzd...

Laserscannen von Bestandsgebäuden

Laserscannen von Bestandsgebäuden

Architekten, Planer und Ingenieure sind auf maßstabsgerechte Zeichnungen und Modelle angewiesen - sei es für den Umbau, die Neuplanung oder zur Dokumentation bestehender ...

Fußbodenheizung mit Trockenbauelementen

Fußbodenheizung mit Trockenbauelementen

Nicht überall eignen sich Nasssysteme, um eine effiziente Fußbodenheizung herzustellen. Teilweise braucht es Alternativen. Egal ob auf Massiv- oder Holzbalkendecken - die...

Marine-Gebäude 27E in Amsterdam vom Architekturbüro bureau SLA

Marine-Gebäude 27E in Amsterdam vom Architekturbüro bureau SLA

Eine ehemalige Ausbildungsakademie der Marine in Amsterdam sollte für den EU-Ratssitz der Niederlande vom Architekturbüro bureau SLA in ein Konferenz- und Pressezentrum u...

Neue Floating Badewanne

Neue Floating Badewanne

Eine innovative Badewanne, die das Wohlbefinden, die Entspannung und sogar die Gesundheit fördern kann, hat der japanische Sanitärhersteller TOTO entwickelt. Wohltuende T...

Stadionüberdachung mit extremer Langlebigkeit

Stadionüberdachung mit extremer Langlebigkeit

Am 14. Juni startete in Russland die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Die französische Serge Ferrari Gruppe ist mit dem Dach der neuen Rostov-Arena live dabei. In die...

Druckstromentwässerung – flüssig einzubauen

Druckstromentwässerung – flüssig einzubauen

Extrem schmale Bauweise. Und dazu als Verarbeitungsextra ein an die Rinnengeometrie anpassbarer Klebeflansch. Bei der Druckstromentwässerung von innenliegenden Rinnen, di...

Trinkwasserhygiene bei überdimensionierter Installation

Trinkwasserhygiene bei überdimensionierter Installation

Das Bezirksamt Berlin-Neukölln hat die Gefahr in der rund 22 Jahre alten Dreifeldsporthalle im Werner-Seelenbinder-Sportpark rechtzeitig erkannt: Durch lange und groß dim...

Weitere Artikel:


Anzeigen AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.