AZ/Architekturzeitung - Architekturzeitschrift für Architektur & Architekten - Deutschland, Österreich, Schweiz

AZ/Architekturzeitung - Deutschland Österreich Schweiz |Freitag, 19.09.2014 |
| Text
  • Schrift vergrößern
  • Default font size
  • Schrift verkleinern
Anzeige AZ A2 - 970x250
Start Innovation Einrichtung Schick in Schale: Wir verlosen den »Little Perillo« von Züco

Schick in Schale: Wir verlosen den »Little Perillo« von Züco

Stuhl Little Perillo von Züco 

Der »Little Perillo« ist die platzsparende Variante des preisgekrönten Loungesessel »Perillo«. Die beiden Sessel haben durch ihr Produktdesign und die handwerkliche Qualität in der Ausführung viel Lob und Anerkennung bei Designjuroren bekommen. Um auf seine Kunden noch individueller einzugehen, erweitert Züco, eine Marke der Dauphin HumanDesign Group, Schritt für Schritt das Portfolio des vielseitig einsetzbaren »Little Perillo«.

http://www.architekturzeitung.com/azbilder/2014/1402/stuhl-little-perillo-zueco-3.jpg

Der schalenförmige, skulpturale Körper ist aus leicht und flexibel nachgebendem Kunststoff. Sitzfläche, Rücken, Armlehnen und Untergestell verschmelzen fugenlos zu einem Designobjekt. Das Sitzmöbel zeigt einen ausgefallenen Look mit einer futuristischen Optik, der je nach Einsatzort mal wohnlich elegant oder farbig, frech und flippig in Szene gesetzt werden kann.

Züco-Geschäftsführer Roland Zünd sieht den Einsatzbereich des Möbels als Sessel auf Flughäfen, als Eyecatcher in der Gastronomie, als Meetingstuhl im Konferenzbereich, Esszimmerstuhl oder als wetterunabhängigen Outdoorsessel. Die breite Farbpalette hat auch ungewöhnliche Farben wie Koralle oder Hellgrün im Portfolio. Die AZ/Architekturzeitung verlost gemeinsam mit Züco ein Exemplar des schicken Stuhls in hellblau.

Der Hersteller bietet den Stuhl auch mit verkleideter Sitzschale an und bringt hochwertiges Lavalinaleder ins Spiel. Von Hand gerippt gesteppte Nähte verleihen ihm schöne Reliefstrukturen, die seine organische Formensprache erlesen unterstützen. Filzauflagen oder fixierte Sitzpolster unterstützen die wohnliche Note und sorgen für noch mehr Sitzkomfort.

Für Roland Zünd ist das Potential dieser wandlungsfähigen Stuhlserie ist noch lange nicht ausgeschöpft. Für die Zukunft plant Züco eine lackierte Hochglanzversion, ein Fußkreuz mit Höhenverstellung für den Einsatz im Home Office sowie eine Perillo-Traversenbank.

Züco Bürositzmöbel AG, www.zueco.com

 

Wir verlosten unter unseren Lesern ein Exemplar des »Little Perillo« mit Tellerfuß in hellblau : Gewonnen hat Frau Inga Jung von Auer Weber Assoziierte.

Stuhl Little Perillo von Züco 

International Architecture Design Award für Gerber Architekten

International Architecture Design Award für Gerber Architekten

Es hagelt weiter Preise für Gerber Architekten. Erst im Juli berichteten wir über eine Auszeichnung für die King Fahad Nationalbibliothek, die die Architekten erhielten. Jetzt wurde die King Fahad Nationalbibliothek des Königreichs Saudi Arabien in Riad mit dem International Architecture Design Awar...

Stadtmuseum in Kaufbeuren von Metaraum Architekten

Stadtmuseum in Kaufbeuren von Metaraum Architekten

»Es gab auf den ersten Blick nicht viel zu gestalten«, untertreibt der Architekt Marcus Lembach angesichts der Aufgabe, das Stadtmuseum Kaufbeuren zu sanieren und mit einem Neubau zu ergänzen.

Stuttgart »Rote Wand«: roedig schop architekten erhalten einen von zwei 1. Preisen

Stuttgart »Rote Wand«: roedig schop architekten erhalten einen von zwei 1. Preisen

Die AZ/Architekturzeitung berichtete bereits über das Quartier »Rote Wand« und einen der beiden Preisträger. roedig schop architekten aus Berlin erhielten ebenfalls einen 1. Preis für ihren Entwurf.

Weitere Artikel:

Großer Wirbel um das Wasser

Großer Wirbel um das Wasser

Der von Hansgrohe gemeinsam mit dem Designer Philippe Starck entwickelte Waschtischmischer »Axor Starck V« macht viel Wirbel im Bad. Wortwörtlich.

Denkmalgerechter Brandschutz im Kloster

Denkmalgerechter Brandschutz im Kloster

Nachdem die Abtei Brauweiler 1983 bis 1988 generalsaniert wurde, entschieden sich die Verantwortlichen 2011 dazu, den Brandschutz zu verbessern. Hierfür mussten über 80 zum Teil sehr unterschiedliche Brandschutztüren individuell gefertigt und denkmalgerecht montiert werden.

Patentiertes Fugenblech wird durch Wasser noch dichter

Patentiertes Fugenblech wird durch Wasser noch dichter

Ein neues Fugenblech sorgt durch seine Spezialbeschichtung für einen aktiven Abdichtungsprozess. Das Besondere daran: Auch wenn im Laufe der Zeit kein Wasser mehr ins Gebäude gedrungen und die Spezialbeschichtung getrocknet ist, reagiert sie erneut, sobald sie mit Feuchtigkeit in Kontakt kommt.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250

Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Anzeige AZ-C2-300x250

Unternehmensvorstellung


Anzeige AZ-Cu-300x250 R

Großer Wirbel um das Wasser

Großer Wirbel um das Wasser

Der von Hansgrohe gemeinsam mit dem Designer Philippe Starck entwickelte Waschtischmischer »Axor Starck V« macht viel Wirbel im Bad. Wortwörtlich.

Denkmalgerechter Brandschutz im Kloster

Denkmalgerechter Brandschutz im Kloster

Nachdem die Abtei Brauweiler 1983 bis 1988 generalsaniert wurde, entschieden sich die Verantwortlichen 2011 dazu, den Brandschutz zu verbessern. Hierfür mussten über 80 z...

Patentiertes Fugenblech wird durch Wasser noch dichter

Patentiertes Fugenblech wird durch Wasser noch dichter

Ein neues Fugenblech sorgt durch seine Spezialbeschichtung für einen aktiven Abdichtungsprozess. Das Besondere daran: Auch wenn im Laufe der Zeit kein Wasser mehr ins Geb...

Glaskantenschutz für Ganzglasgeländer

Glaskantenschutz für Ganzglasgeländer

Der Glaskantenschutz »GM Glass Stripe« ist ein flexibler, transparenter Kantenschutz, der standardisierte Lösungen für unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf Anwende...

Badkollektion »Kartell by Laufen«

Badkollektion »Kartell by Laufen«

Die spektakulärste Innovation der Badkollektion Kartell by Laufen ist sicherlich die revolutionäre »SaphirKeramik«, die hier erstmals bei fast allen Waschtischen zum Eins...

Thermokonsole als Passivhaus-Komponente zertifiziert

Thermokonsole als Passivhaus-Komponente zertifiziert

Passivhäuser zeichnen sich durch eine sehr hohe Energieeffizienz gegenüber herkömmlichen Neubauten aus. Diese Einsparung wird durch hocheffiziente Gebäude und haustechnis...

Neuer Großraum 3D-Drucker und Schulungsangebot

Neuer Großraum 3D-Drucker und Schulungsangebot

Ein neuer 3D-Drucker druckt Objekte bis 40 x 20 x 22 Zentimeter und erweitert die Optionen, 3D-Modelle in unterschiedlicher Größe herzustellen.

Hybrid-System: Gas-Brennwertgerät und Wärmepumpe

Hybrid-System: Gas-Brennwertgerät und Wärmepumpe

Um auf Energiepreise flexibel reagieren zu können, sollten zur Gebäudebeheizung und Trinkwassererwärmung bieten sich spezielle Hybridsysteme an, die aus einem Brennwertge...

Natürliches Landschaftsbild für Stuttgarts Elefanten

Natürliches Landschaftsbild für Stuttgarts Elefanten

Zoologische Gärten nehmen in der Neugestaltung öffentlicher Räume eine besondere Stellung ein. Denn in der Planung müssen nicht nur Funktionalität und Attraktivität für B...

Luftdichtbahn - Dampfbremse von außen

Luftdichtbahn - Dampfbremse von außen

Auf dem Weg zu einem energetisch sanierten Dach liegen viele Hindernisse. Eines davon ist ein innen bereits ausgebautes Dachgeschoss, dessen raumseitige Verkleidung nicht...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600