Anzeige AZ-A2-728x90 R7
Start Innovation Innenausbau

Innenausbau

Click’n Walk: Bodenverlegesystem für Keramik- und Natursteinböden

Click’n Walk: Bodenverlegesystem für Keramik- und Natursteinböden

Das patentierte Bodenverlegesystem »Click `n Walk« eignet sich speziell für den Einsatz auf leicht flexiblen und stark belasteten Böden, denn »Click `n Walk« wird schwimmend verlegt. Es erlaubt Bodenfliesen nicht nur schnell, einfach und sauber zu verlegen, sondern diese sind anschliessend sofort begehbar. Die Fliesen können zudem leicht entfernt und an einem anderen Ort wieder verwendet werden.

Weiterlesen...

Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop

Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop

Der Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop 2014 zeigt die Möglichkeiten der modularen Architektursysteme des Herstellers. Unter dem Motto »In Love With Detail« werden für die funktionale, minimalistische Systemarchitektur überraschende Anwendungsfälle inszeniert, die für Aufmerksamkeit bei neuen Zielgruppen wie bei Branchenkennern sorgen.

Weiterlesen...

Holz erschließt neue Wege zur Kunst

Holz erschließt neue Wege zur Kunst

Hof van Busleyden ist eines der schönsten Gebäude der flämischen Stadt Mechelen. Das herrschaftliche Bürgerhaus mit seiner schmucken Ziegelfassade wurde im 16. Jahrhundert von Hiëronymus van Busleyden in Auftrag gegeben, einem Zeitgenossen Erasmus von Rotterdams. Seit 1938 beherbergt der repräsentative Bau das Städtische Museum.

Weiterlesen...

Skulpturale maßgeschneiderte Akustikdecke

Skulpturale maßgeschneiderte Akustikdecke

Der Kommunikationsdesigner Claudio Hils, der Luft- und Raumfahrt-Ingenieur Thomas Petzoldt und der Innenarchitekt Thomas Gruber machten es sich zur Aufgabe, einen technisch und optisch einwandfreien Akustikabsorber zu entwickeln. Mit dem Erfolg, dass das interdisziplinäre Team und die SPÄH Unternehmensgruppe unter dem Namen »WAVE« neue Designprodukte anbieten. Die Serie besteht derzeit aus Akustik-Absorbern, Raumteilern, skulpturalen Objekten und Baffles.

Weiterlesen...

Die Decke als gestaltbare Fläche

Die Decke als gestaltbare Fläche

Die neuen Deckenplatten von Knauf AMF können mit Bildern oder Mustern frei bedruckt werden. Vom blau-weißen Wolkenhimmel über das Blätterdach aus dem Regenwald bis zum Corporate Design des Bauherrn ist vieles möglich.

Weiterlesen...

»Clouds« im Prime Tower Zürich

»Clouds« im Prime Tower Zürich

In der Wiese liegen, den Wolken zusehen, wie sie immer neue Formationen bilden – sind das die Sehnsüchte der Stadtmenschen? In Zürich jedenfalls formieren sich Deckenlösungen Wolken gleich. Und jede ist einzigartig in ihrer Form. »Clouds«, so heißt denn auch das Gourmet-Restaurant mit Patio und Bistro in der zweitobersten Etage des 126 Meter hohen Prime Tower. Doch die »Wolken« können hier noch viel mehr.

Weiterlesen...

Akustisches Wandsystem

Akustisches Wandsystem

Nach der erfolgreichen Einführung von transparenten Akustikstoffen stellt das Unternehmen Vescom jetzt ein akustisches Wandsystem vor. Es verkürzt die Nachhallzeit und verbessert die Wahrnehmung von Sprache in Räumen. Dank einer dezenten Optik ist das System für Anwendungen in unterschiedlichen Objektumgebungen geeignet.

Weiterlesen...

Bessere Akustik für thermisch aktivierten Beton

Bessere Akustik für thermisch aktivierten Beton

Hunter Douglas hat neue Deckenpaneele aus Aluminium entwickelt, die eine sehr gute Akustik erzeugen und gleichzeitig den Leistungsverlust in thermisch aktivierten Betongebäuden gering halten. Normale Standarddeckenpaneele beeinträchtigen die aufwärmende und abkühlende Wirkung von Beton und verhindern, dass Wärme und Kälte in die dahinterliegenden Räume abgegeben wird.

Weiterlesen...

Teppichkreation von atelier oï für Ruckstuhl

Teppichkreation von atelier oï für Ruckstuhl

Eine andere Sichtweise auf Naturmaterialien zeigen die Schweizer Designer des atelier oï. Das Trio bestehend aus den Designern Aurel Aebi, Armand Louis und Patrick Reymond greift mit seiner neusten Teppichkreation für Ruckstuhl nicht nur die vier Jahreszeiten, sondern auch die Naturfaser Wolle auf.

Weiterlesen...

Parkettneuheit »Formpark« ermöglicht hunderte Verlegearten

Parkettneuheit »Formpark« ermöglicht hunderte Verlegearten

Das neue Parkett »Formpark« ist eine Kombination aus zwei Parkettformaten und drei Farben. Daraus ergeben sich hunderte verschiedene Verlegemöglichkeiten: Ob Diagonalverband, Fischgrat, Schiffsboden, Flechtmuster oder völlig neue Varianten.

Weiterlesen...
Seite 4 von 9

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten entwickelt das Gastronomie-Design sowie Name und Corporate Design der Bar Eduard’s und verantwortet die Ausführung im Dorotheen Quartier in Stuttgart. Benannt nach dem Breuninger-Gründer setzt die neue Lifestyle-Bar ein klares Statement im neuen Viertel.

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten gestaltet und realisiert die Gastronomie Enso Sushi & Grill in exponierter Lage im Dorotheen Quartier in Stuttgart. Das moderne Design ist anspruchsvoll und kreativ wie die asiatisch-europäische Fusion-Küche. Die Neuinterpretation traditioneller Architekturelemente Asien...

Wohnflächen statt Büroflächen

Wohnflächen statt Büroflächen

Um an Standorten, die scheinbar nur für Büroflächen geeignet sind, attraktiven Wohnraum zu schaffen, bedarf es besonderer Konzepte. Ein solches hat das Stuttgarter Architekturbüro Frank Ludwig für die Stuttgarter Olgastraße 87 entworfen: An der belebten innerstädtischen Straße im Zentrum der Schwabe...

Weitere Artikel:

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Es ist ein eigenwilliges Gebäude, das 1967 nach dem Entwurf des Architekten Wolfgang Döring in nur sechs Tagen auf einem Erbpachtgrundstück der Elly-Hölterhoff-Böcking-Stiftung der Uni Bonn errichtet wurde. Bemerkenswert sind nicht nur das ungewöhnliche Äußere und die beispiellos kurze Bauzeit, in d...

Oberflächentrends bei Innentüren

Oberflächentrends bei Innentüren

Die heutigen Sortimentsdimensionen des Bauens und Planens verlangen nach strukturierten Lösungen für Oberflächen wie beispielsweise bei Innentüren. Aufgrund des Überangebots an industriellen Produkten besteht seitens vieler Architekten und Fachplaner ein zunehmend größerer Orientierungs- und Navigat...

Frischer Wind fürs Flachdach

Frischer Wind fürs Flachdach

Ist die Dampfsperre auch wirklich trocken? Der neue »SitaVent Revision« erlaubt jederzeit einen prüfenden Blick auf den Status unterhalb der Wärmedämmung. Immer wieder vom Markt gefordert, entwickelte Sita das neue Revisionsbauteil auf Basis des »SitaVent Kaltdachlüfters« mit PE-Rohr, Grundplatte un...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Es ist ein eigenwilliges Gebäude, das 1967 nach dem Entwurf des Architekten Wolfgang Döring in nur sechs Tagen auf einem Erbpachtgrundstück der Elly-Hölterhoff-Böcking-St...

Oberflächentrends bei Innentüren

Oberflächentrends bei Innentüren

Die heutigen Sortimentsdimensionen des Bauens und Planens verlangen nach strukturierten Lösungen für Oberflächen wie beispielsweise bei Innentüren. Aufgrund des Überangeb...

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Der Keukenhof in Lisse bei Amsterdam ist das internationale Schaufenster der niederländischen Blumenzucht. In den acht Wochen von Anfang März bis Mitte Mai wird dort geze...

Kalksandstein mit neuen technischen Möglichkeiten

Kalksandstein mit neuen technischen Möglichkeiten

Der Baustoffhersteller Heidelberger Kalksandstein hat technische Grenzen zugunsten des Designs erweitert. Das Produktionsverfahren der Kalksandsteine unterstützt nun den ...

Frischer Wind fürs Flachdach

Frischer Wind fürs Flachdach

Ist die Dampfsperre auch wirklich trocken? Der neue »SitaVent Revision« erlaubt jederzeit einen prüfenden Blick auf den Status unterhalb der Wärmedämmung. Immer wieder vo...

Keramik für dünnwandige Waschtische

Keramik für dünnwandige Waschtische

TOTO verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sanitärkeramik und insbesondere an Waschtischen, die universell einsetzbar sind. Als herausragende Eigenschaften gelten...

Farbige Fassadenbahn

Farbige Fassadenbahn

In der völlig neu entwickelten, diffusionsoffenen, dauerhaft UV-stabile Fassadenbahn »Ampatop F Color« haben die Beschichtungsspezialisten eine Vielzahl an bauphysikalisc...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Wohlfühlen mit Wärmepumpe

Wohlfühlen mit Wärmepumpe

Das zweigeschossige Haus von Melanie und Maik Westphal fügt sich ausgesprochen harmonisch in das 823 Quadratmeter große Hanggrundstück ein. Vorab hatten sie das mit zahlr...

PolygonGarden von HKA Hastrich Keuthage Architekten

PolygonGarden von HKA Hastrich Keuthage Architekten

HKA Hastrich Keuthage Architekten entwickelten für das Projekt »PolygonGarden« eine lange Glasfassade, deren Faltung eine interessant belebte Straßensilhouette erzeugt. D...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.