Start Innovation Sanitärtechnik

Sanitärtechnik

Modernisierung des Pariser Louvre

Modernisierung des Pariser Louvre

Im Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyramide wurde ursprünglich für 4,5 Millionen Besucher pro Jahr entworfen und ein Vierteljahrhundert später nähert sich die Besucherzahl des Museums der Zehn-Millionen-Marke. Die zu klein gewordene Infrastruktur des Empfangsbereichs führte bei den Besuchern zu spürbaren Unannehmlichkeiten. (Pyramide: I.M. Pei)

Weiterlesen...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1, Stand F46, zeigt Schell, Armaturenspezialist für öffentlich-gewerbliche Sanitärbereiche, was in puncto Gesundheit, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit nach dem Stand der Technik möglich ist und welche Produktinnovationen neue Perspektiven eröffnen.

Weiterlesen...

Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand

Das Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am Schubertring als harmonische Gesamtkomposition mit 188 Zimmern, großer Kulinarik sowie extravaganten Details.

Weiterlesen...

Flachdachentwässerung komplett

Flachdachentwässerung komplett

Weg vom einzelnen Gully, hin zur Systemlösung. Sita will Freispiegel-, Not- und Druckströmungsentwässerung, Sanierung und Neubau ganzheitlich betrachten. Das ist die neue Markenstrategie, die Sita kürzlich auf einer Messe präsentierte.

Weiterlesen...

Skulpturales Design

Skulpturales Design

Mit einem neuen, freistehenden Waschtisch aus Stahl und Email erweitert Bette seine Badkollektion »BetteArt«. Der Waschtisch »BetteArt Monolith« wirkt wie aus einem Stück gegossen. Kombiniert mit der »BetteArt« Badewanne lässt sich eine durchgängige Formensprache realisieren.

Weiterlesen...

Normkonform auf allen Ebenen: Kaskadierende Entwässerung

Normkonform auf allen Ebenen: Kaskadierende Entwässerung

Wer bisher eine kaskadierende Entwässerung realisierte, bewegte sich in einer baurechtlichen Grauzone. Mit »SitaAttika Kaskade« kommt ein normkonformes Bauteilsystem für die Regenableitung über mehrere Ebenen, das auch optisch überzeugt.

Weiterlesen...

Architektur-Mekka Vals: Hotel von Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma

Architektur-Mekka Vals: Hotel von Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma

Ein Bergdorf mausert sich zum Architektur-Mekka: Mit Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma hat die Leitung des 7132 Hotels im schweizerischen Vals international bekannte Stararchitekten mit dem Umbau des Hauses beauftragt. Kuma gestaltete unter anderem drei Suiten und einen zugehörigen Private Dining Room.

Weiterlesen...

3 Millimeter glasierter Stahl

3 Millimeter glasierter Stahl

Mit den ersten Schalenbecken aus 3 Millimeter glasiertem Stahl schuf Alape 1997 den Archetyp einer neuen Produktart, die in Sachen Eleganz und Filigranität der Gestaltung von Waschplätzen völlig neue Möglichkeiten eröffnete.

Weiterlesen...

Sanitärausstattung der EXPO 2015 Mailand

Sanitärausstattung der EXPO 2015 Mailand

Auf der EXPO 2015 in Mailand kümmerte sich Duravit gleich um drei Pavillons. Neben dem Deutschen Pavillon mit dem Titel »Fields of Ideas« wurde auch der Pavillon der Slowakei und der Brasilianische Pavillon mit Sanitärprodukten des Unternehmens ausgestattet.

Weiterlesen...

Rutschhemmende Dusche

Rutschhemmende Dusche

»Antirutsch Pro« von Bette eine neue Email-Oberfläche für mehr Stand- und Trittsicherheit beim Duschen. Das Schöne an dieser Oberfläche ist, dass man dieses Mehr an Sicherheit nicht sieht, weder bei den matten Tönen der Farbwelt »Floor« noch bei glänzendem Weiß.

Weiterlesen...
Seite 2 von 9

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Für das außergewöhnliche Projekt King Abdulaziz Center for World Culture im Herzen der saudi-arabischen Ölfelder setzte der Glasfassadenspezialist seele den Entwurf des Architekturbüros Snøhetta in eine Fassade komplett aus Edelstahlrohren um. Nur durch die Verzahnung von modernsten Informationstech...

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Die neue Schweizer Botschaft in der Hauptstadt Kenias bettet sich sanft in die Terrainlandschaft ein. Umfassungsmauer und Baukörper verschmelzen zu einem einheitlichen architektonischen Gebilde, das über hohe räumliche, funktionale und nachhaltige Qualitäten, über repräsentativ und zurückhaltend ges...

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Das Tübinger Hotel Domizil wird von DIA – Dittel Architekten neu gestaltet und saniert. Im Fokus steht eine authentische, moderne Designsprache sowie die Neustrukturierung des Eingangs- und Restaurantbereichs.

Weitere Artikel:

Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom von Steimle Architekten

Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom von Steimle Architekten

Mit dem Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom wird das Ensemble der vorhandenen Technik- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Tübingen komplettiert. Der Entwurf des Büros Steimle Architekten schafft gleichermaßen die Verbindung zum umliegenden Areal aber auch die kontrastierende Wirkung durch die dur...

glasstec: Individualität in Architektur und Interieur

glasstec: Individualität in Architektur und Interieur

Zur glasstec 2018 in Düsseldorf stellt AGC Interpane viele neue und optimierte Produkte vor, die ganz im Zeichen der Individualität stehen: Sonnenschutzglas mit optimierter Technik und Ästhetik, Aktivglas, das Teile der Fassade farbig leuchten lässt, koloriertes Verbundsicherheitsglas, neue Designgl...

Maersk Tower von C.F. Møller Architects

Maersk Tower von C.F. Møller Architects

Der Maersk Tower von C.F. Møller Architects ist ein hochmodernes Forschungsgebäude, dessen innovative Architektur den optimierten Rahmen für erstklassige Gesundheitsforschung schafft und es zu einem gestalterischen Kontrapunkt in Kopenhagen macht. Das Gebäude verbindet die Universität Kopenhagen mit...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 R7

AZ Newsletter


Ihre E-Mail
 
   

Senden Sie mir die kostenlosen Nachrichten der AZ/Architekturzeitung per E-Mail zu. Meine Anmeldung erfolgt, nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen haben. Die Nachrichten können Werbung von Dritten enthalten. Mein Einverständnis zum Empfang der Nachrichten kann ich jederzeit widerrufen.

Fachwissen | Architekten + Planer

Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom von Steimle Architekten

Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom von Steimle Architekten

Mit dem Verwaltungsgebäude der SüdWestStrom wird das Ensemble der vorhandenen Technik- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Tübingen komplettiert. Der Entwurf des Büros ...

glasstec: Individualität in Architektur und Interieur

glasstec: Individualität in Architektur und Interieur

Zur glasstec 2018 in Düsseldorf stellt AGC Interpane viele neue und optimierte Produkte vor, die ganz im Zeichen der Individualität stehen: Sonnenschutzglas mit optimiert...

Maersk Tower von C.F. Møller Architects

Maersk Tower von C.F. Møller Architects

Der Maersk Tower von C.F. Møller Architects ist ein hochmodernes Forschungsgebäude, dessen innovative Architektur den optimierten Rahmen für erstklassige Gesundheitsforsc...

Restaurierung des alten Gerichtsgebäudes im Andreas Quartier, Düsseldorf

Restaurierung des alten Gerichtsgebäudes im Andreas Quartier, Düsseldorf

Von der ursprünglichen blauen Farbigkeit im Entree des alten Gerichtsgebäudes in Düsseldorf war nicht mehr viel zu sehen. Und auch sonst befanden sich das Gebäudeinnere u...

Innentür mit puristischem Design

Innentür mit puristischem Design

Die Nachfrage nach weißen Innentüren ist ungebrochen. Gleichzeitig steigt das Bedürfnis des Bauherrn nach einem individualisierten Produkt in seinem Zuhause. Die Innentür...

Stadtvilla in Stuttgart von Fuchs Wacker Architekten

Stadtvilla in Stuttgart von Fuchs Wacker Architekten

Die Stadtvilla mit Satteldach liegt in einer reizvollen Höhenlage. Unweit des Zentrums Stuttgarts ist dieses Gebäude eine stille Oase und privater Rückzugsort. In alle Hi...

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Handaufmaß war gestern - Laserscanauswertung einer Basilika

Die in Düsseldorf stehende Pfeilerbasilika St. Margareta - ein architektonisches Meisterwerk Ihrer Zeit - wurde zwischen 1220 bis 1230 als Stiftskirche errichtet. Kunstvo...

Betonage von Betondecken

Betonage von Betondecken

Die Waldkraiburger Primo GmbH hat ein weiteres cleveres Zubehörtool für die Betonage von Betondecken entwickelt, auf den Markt gebracht und zum Patent angemeldet: Mit dem...

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Mit Farbe gegen Vergrünung, Algen und Schimmel

Jeder kennt die Sünden der Vergangenheit, als man auf Putzfassaden dicke Farbschichten auftrug, Schimmel und Algen mit giftigen Bioziden fernhalten wollte und sich trotzd...

Laserscannen von Bestandsgebäuden

Laserscannen von Bestandsgebäuden

Architekten, Planer und Ingenieure sind auf maßstabsgerechte Zeichnungen und Modelle angewiesen - sei es für den Umbau, die Neuplanung oder zur Dokumentation bestehender ...

Weitere Artikel:


Anzeigen AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.