Start Unternehmen AZ Unternehmen Fassadenfolie sticht Anstrich

Fassadenfolie sticht Anstrich

Fassadenfolie

Fassadenfolie sticht Anstriche

Revitalisieren, modernisieren, individuell gestalten


Ihr Gebäude zählt

Ein attraktives Äußeres und langfristiger Werterhalt Ihres Gebäudes sind Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir verleihen Ihrer Gebäudehülle wieder neuen Glanz. Denn eine energetische und optische Revitalisierung wirkt bei in die Jahre gekommenen Immobilien wie eine Frischzellenkur.

Ist der herkömmliche Außenanstrich mit Lack oder Farbe wirklich immer die beste Lösung oder gibt es Alternativen? Ja, die gibt es.

Wir veredeln Ihre Fassade mit Beschichtungskonzepten aus selbstklebender und anpassungsfähiger Fassadenfolie. Speziell für Bestandsgebäude bieten moderne Beschichtungslösungen eine höchst interessante Alternative – mit vielen Vorteilen.

http://www.architekturzeitung.com/azbilder/azhersteller/ude-architektur/ude-fassaden-folie-01.jpg


Innovatives Material

Lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Fassadenbeschichtungsfolien kennen.

Bei Fassadenfolie handelt es sich um eine anpassungsfähige, gegossene Premium-Beschichtung. Das Material ist flexibel in der Anbringung, äußerst belastbar und von höchster Dimensionsstabilität ohne jedes Schrumpfen. Unabhängig von Hitze (bis 110°) oder Kälte (bis - 50°) bleibt die Folie in Form und Aussehen bis zu 10 Jahre stabil und trotzt auch extremen Witterungsbedingungen. Eine große Auswahl von Originalfarben steht zur Verfügung, wahlweise glänzend, seidenmatt oder matt – aber immer dauerhaft licht- und farbecht. Weitere Farbtöne oder individuelle Firmenfarben können speziell angefertigt werden. Fassadenfolie ist der neue Anstrich!


Problemlose Anbringung

Stefan Ude, Geschäftsführer der Ude FolierungsKonzepte GmbH, spricht aus Erfahrung: „Fassadenfolie ist ideal geeignet für den Innen- und Außenbereich von Gebäuden aller Art. Sie haftet sicher auf Gebäudefassaden, Treppen, Türen, Aufzügen oder Fensterrahmen, egal ob aus Kunststoff, Aluminium, blankem oder lackiertem Stahl oder in Form verstärkter Fassadenplatten. Die Anbringung selbst ist schnell und sauber und kann sogar über Nacht durchgeführt werden. Die Folie kann sofort nach Anbringung berührt werden und es entsteht keine Geruchsentwicklung. Welcher Anstrich kann Ihnen das bieten?“ Und so einfach und schnell geht’s. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Musterverklebung

Neben einer 10 Jahresgarantie auf Form und Aussehen der Beschichtung bieten wir Ihnen kurz vor Beauftragung eine Musterverklebung an. Damit Sie ganz auf der sicheren Seite sind! Kontaktieren Sie uns über unsere Website oder per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Für Architekten und Planer - Seminar „Revitalisierung von Gebäuden“ am 26. Oktober 2017

Als zertifiziertes Trainingscenter bieten wir eine große Auswahl an Seminaren für den Umgang mit Fassadenbeschichtung und deren Kalkulation an.

Sie möchten selbst beurteilen können, wann und warum Fassadenfolierung vorteilhafter ist als ein Anstrich und sich auch gerne eine Live-Verklebung ansehen?

Dann melden Sie sich noch heute für unser Seminar "Revitalisierung von Gebäuden" für Architekten und Planer an! Das Seminar ist von der AKH anerkannt. Mitglieder können mit der Teilnahme am Seminar gemäß § 3 der Fortbildungsordnung 2 Fortbildungspunkte erwerben“.


Neugierig geworden?

Dann tauchen Sie ein in die Welt der Fassadenveredelung und nutzen Sie die Chancen zur architektonischen Aufwertung bei der Revitalisierung von Immobilien.

http://www.architekturzeitung.com/azbilder/azhersteller/ude-architektur/ude-fassaden-folie-03.jpg

 

Über Ude FolierungsKonzepte GmbH

Mit einer Erfahrung von über 15 Jahren ist Ude FolierungsKonzepte GmbH Ihr zuverlässiger Partner und Dienstleister bei der Revitalisierung von Gebäuden mit Fassadenfolie. Wir unterstützen Architekten, Planungsbüros, Bauherren und Bauunternehmer schon im Vorfeld bei der Auswahl der passenden Folie und machen Gestaltungsvorschläge. Unser Know-how steckt in Folierungskonzepten mit dekorativen Premiumfolien, die zum Schutz, zur Veredelung und der Gestaltung von Oberflächen eingesetzt werden. Unser kontinuierlich geschultes und zertifiziertes Fachpersonal ist in der Lage, die Anbringung zumeist in einem Arbeitsgang zu übernehmen. Darüber hinaus bieten wir als zertifizierter Partner führender Hersteller Schulungen bis zur SI-Zertifizierung durch.

Wir haben Ihnen häufig gestellte Fragen und Antworten zu diesem Thema in unseren FAQs zusammengestellt. Allerdings hoffen wir, dass wir nicht all Ihre Fragen beantwortet haben.

Denn wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail, damit wir auch Ihre Gebäudehülle zum Unikat machen können.

Kontakt:
Ude FolierungsKonzepte GmbH
Am Straßbach 5
61169 Friedberg

Telefon: 06031 670 95 26
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Website: www.ude-architektur.de 

Sie können für Ihre kostenlose Anforderung von Infomaterial zur Fassadenfolie gerne unser Formular nutzen. Bitte vergessen Sie ihre Adresse nicht.

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Für das außergewöhnliche Projekt King Abdulaziz Center for World Culture im Herzen der saudi-arabischen Ölfelder setzte der Glasfassadenspezialist seele den Entwurf des Architekturbüros Snøhetta in eine Fassade komplett aus Edelstahlrohren um. Nur durch die Verzahnung von modernsten Informationstech...

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Schweizer Botschaft in Nairobi von ro.ma. Architekten

Die neue Schweizer Botschaft in der Hauptstadt Kenias bettet sich sanft in die Terrainlandschaft ein. Umfassungsmauer und Baukörper verschmelzen zu einem einheitlichen architektonischen Gebilde, das über hohe räumliche, funktionale und nachhaltige Qualitäten, über repräsentativ und zurückhaltend ges...

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Hotel Domizil von DIA – Dittel Architekten

Das Tübinger Hotel Domizil wird von DIA – Dittel Architekten neu gestaltet und saniert. Im Fokus steht eine authentische, moderne Designsprache sowie die Neustrukturierung des Eingangs- und Restaurantbereichs.

Weitere Artikel:

Gebäudeschutz durch fachgerechte Gebäudedränung

Gebäudeschutz durch fachgerechte Gebäudedränung

Die Gebäudehülle ist permanent und über die gesamte Nutzungsdauer zahlreichen Belastungen ausgesetzt; im Bereich von erdberührten Bauteilen ist hier vor allem das Wasser zu nennen.

Siemens Konzernzentrale: Showroom für moderne Glastechnologie

Siemens Konzernzentrale: Showroom für moderne Glastechnologie

Für die Glasfassade des nachhaltigen Leuchtturmprojektes in München wurden 7.000 Quadratmeter UNIGLAS SUN Isolierglaseinheiten mit Super Spacer Abstandhalter sowie 1.000 Quadratmeter Spezialgläser geliefert. Am Ende kamen 103 verschiedene Glasaufbauten und 900 unterschiedliche Glasformate zusammen, ...

Entkalkung eines Dusch-WC

Entkalkung eines Dusch-WC

In Deutschland liegt die Wasserhärte aufgrund des erhöhten Kalkgehalts durchschnittlich im harten Bereich. Daher müssen Dusch-WCs genauso wie andere Haushaltsgeräte einer regelmäßigen Entkalkung unterzogen werden.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 R7

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Senden Sie mir den Newsletter der AZ/Architekturzeitung zu. Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann. Der Newsletter kann bei Bedarf Werbung von Dritten enthalten.

Fachwissen | Architekten + Planer

Gebäudeschutz durch fachgerechte Gebäudedränung

Gebäudeschutz durch fachgerechte Gebäudedränung

Die Gebäudehülle ist permanent und über die gesamte Nutzungsdauer zahlreichen Belastungen ausgesetzt; im Bereich von erdberührten Bauteilen ist hier vor allem das Wasser ...

Entkalkung eines Dusch-WC

Entkalkung eines Dusch-WC

In Deutschland liegt die Wasserhärte aufgrund des erhöhten Kalkgehalts durchschnittlich im harten Bereich. Daher müssen Dusch-WCs genauso wie andere Haushaltsgeräte einer...

Siemens Konzernzentrale: Showroom für moderne Glastechnologie

Siemens Konzernzentrale: Showroom für moderne Glastechnologie

Für die Glasfassade des nachhaltigen Leuchtturmprojektes in München wurden 7.000 Quadratmeter UNIGLAS SUN Isolierglaseinheiten mit Super Spacer Abstandhalter sowie 1.000 ...

Dezentrale Lüftungsanlage im Einfamilienhaus

Dezentrale Lüftungsanlage im Einfamilienhaus

Das eigene Haus zu planen und zu bauen bringt viele Entscheidungen mit sich. Familie Lorenz hat ihr Projekt vollendet und genießt nun den Komfort ihres Eigenheims. Als Ar...

Universitätsneubau an geschichtsträchtigem Ort von Erick van Egeraat

Universitätsneubau an geschichtsträchtigem Ort von Erick van Egeraat

Am Augustusplatz in Leipzig wurde im Dezember 2017 ein architektonisch herausragender Gebäudekomplex fertiggestellt. Er setzt sich aus dem Neuen Paulinum (Aula und Univer...

Künstlerische Neugestaltung der Pfarrkirche St. Dionysius in Elsen

Künstlerische Neugestaltung der Pfarrkirche St. Dionysius in Elsen

Zeitgemäße Neuausmalung oder Konservierung des Bestands? Vor dieser Entscheidung stand die Gemeinde der römisch-katholischen Pfarrkirche St. Dionysius in Elsen, einem Sta...

Neuer Service für Architekten: Coating on Demand

Neuer Service für Architekten: Coating on Demand

Mit dem neuen Service »Coating on Demand« (CoD) ermöglicht AGC Interpane Architekten jetzt die Entwicklung einzigartiger Verglasungen, die exakt auf die Anforderungen von...

Hightech-Glamour

Hightech-Glamour

Die Alucobond-Oberflächenserie »Anodized Look« setzen Architekten gerne dort ein, wo dauerhaft metallisch schimmernde Fassaden gewünscht sind. Die Aluminiumverbundplatten...

Flachdach-Ausstieg

Flachdach-Ausstieg

Seit Februar ist der neue Flachdach-Ausstieg »DRL« von FAKRO auf dem Markt. Dieser ermöglicht den Zugang zum Flachdach über das Dachgeschoss. Die Bedienung des Ausstiegs ...

Elegant und minimalistisch

Elegant und minimalistisch

Die Fassade und das Dach eines Hauses im südkoreanischen Sokcho wurden mit
einem ein Solid-Surface-Material verkleidet. Im Dialog mit der Natur verändert das Gebäude sein ...

Weitere Artikel:


Anzeigen AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.