23
Di, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Zalando: Arbeitswelt mit Industriecharme von de Winder Architekten

Projekte (d)

Zalando Fashion Hub

Zalando Fashion Hub
Zalando Fashion Hub
Zalando Fashion Hub

Für den international agierenden Online-Versandhandel Zalando wurden in 2013 und 2014 insgesamt drei Standorte in Berlin ausgebaut. Der Gestaltung der Zalando Fashion und TECH Hubs sowie des Headquarters zwischen 2013 bis 2014 ging die Entwicklung einer Corporate Architecture von de Winder voraus, die als Leitbild standortübergreifend angewendet. Sowohl in der Raumgestaltung als auch im Möbelentwurf entstand somit eine einheitliche, wiedererkennbare Arbeitswelt in allen Berliner Standorten.

Zalando Food Court
='Zalando Food Court

Für die Gestaltung der Flächen erfolgte eine komplette Sanierung der Gebäude mit Auflösung der klassischen Struktur von Einzelbüros und Flursituationen. Es entstanden Großraumbüros kombiniert mit Kommunikations- und Rückzugsorten sowie gemeinschaftliche Bereiche mit freien Blickachsen im Raum.

Zalando Innovation Lab
Zalando Innovation Lab
Zalando Innovation Lab

Durch die Freilegung der Gebäudestruktur mit einem freien Blick auf die Technikinstallationen gelang die stilistische Umgestaltung in ein Arbeitsumfeld mit industriellem Charakter. Eigens von de Winder entwickelte Workbenches ergänzen die rohe Industrieatmosphäre; farbige Akzente von Sonderzonen oder Möbeln setzen Highlights im Kontrast zu den klar gehaltenen Büroflächen.

Zalando Tech Hub
Zalando Tech Hub
Zalando Tech Hub
Zalando Tech Hub

Das 2015 realisierte Zalando Innovation Lab im TECH-Standort des Unternehmens dient als Projektraum und Veranstaltungsfläche, die für Workshops, Präsentationen, Vorträge und Projektgruppenarbeit genutzt werden kann. Der angebundene Food Court mit der Games-Zone und Coffe-Bar dient als Mitarbeiter-Cafeteria, informelle Meetingzone und Rückzugsraum.

de Winder Architekten, www.dewinder.de

BGF Headquarter: 20.000 qm
BGF Fashion Hub: 24.500 qm
BGF TECH Hub: 19.000 qm
BGF Innovation Lab und Food Court: 800 qm

Bauherr: Zalando SE

Standorte:
Zalando Headquarter
Tamara-Danz-Str. 1
10243 Berlin

Zalando Fashion Hub
Neue Bahnhofstraße 11-17
10245 Berlin

Zalando TECH Hub, Innovation Lab und Food Court
Mollstraße 1
10117 Berlin

Alle Fotos: Mark Seelen for de Winder, www.markseelen.com


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8