19
Jan

Der 10. Deutscher Lichtdesign-Preis wurde 2020 in insgesamt 11 Kategorien überreicht, die Gewinner wurden per Video Live-Schaltung direkt im Büro oder Home-Office benachrichtigt. In der Kategorie Kulturbauten konnte das Stuttgarter Lichtplanungsbüro candela lighting design mit der Lichtplanung für die wiederaufgebaute Kirche St. Martha in Nürnberg überzeugen.

Weiterlesen: Atmosphärisches Raumlicht

Die Neubauten des Feuerwehrhaus Kaufbeuren ergeben zusammen mit dem bestehenden Kopfbau ein Ensemble, das sich um einen geschützten Innenhof lagert. Mit der Gebäudestellung werden die beiden Richtungen der Umgebungsbebauung und der Neugablonzer Straße aufgenommen. Der Schlauchtrocken- und Übungsturm verdeutlicht als Hochpunkt die Nutzung des Ensembles.

Weiterlesen: Feuerwehrhaus Kaufbeuren von dasch zürn + partner

Das Stuttgarter Planungsbüro realisierte auf dem ehemaligen Areal des Olgahospitals entlang der Schloss- und Senefelderstraße ein Wohn- und Geschäftshaus mit 50 Wohneinheiten, Gewerbeflächen und Tiefgarage. Das Konzept der „Drei Häuser" wurde in einem Investorenauswahlverfahren mit dem ersten Preis ausgezeichnet und bis Ende 2019 realisiert

Weiterlesen: Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses von Neugebauer + Rösch Architekten

Anlässlich der Messe Auto China 2020 findet die Premiere des ersten Auftritts einer neuen Mobilitäts-Generation - konzipiert und entworfen von der Berliner Innovationsagentur Graft Brandlab für den südkoreanischen Automobilhersteller Hyundai. Hierfür entwickelte Graft Brandlab unter anderem mithilfe des Einsatzes von generativen und parametrischen Design-Tools ein flexibles Standkonzept mit adaptierfähigen, modularen Elementen.

Weiterlesen: Modularer Messestand von Graft Brandlab

Der Neubau der Freiwilligen Feuerwehr Wannweil steht am Rand eines Gewerbegebietes auf einem Wiesengrundstück in unmittelbarer Nähe zum Waldrand. Der hier einzuhaltende Abstand von 30 Meter sowie die innere Organisation des Gebäudes haben einen dynamisch-expressiv geformten zwei-geschossigen Baukörper entstehen lassen, der sich in die ansteigende Topografie eingräbt und verankert.

Weiterlesen: Ausgezeichnet: Neubau Feuerwehrhaus Wannweil von dasch zürn + partner

Erweiterungen sind für jeden Hotelbetreiber eine Herausforderung in punkto Planung und Ausführung. In der Regel soll es möglichst schnell gehen, noch dazu bei laufendem Betrieb, zugleich müssen optische Anmutung und Bauphysik stimmen. Das gilt in besonderem Maße für Bäderprojekte. POOL out of the BOX ist das erste Modulbaukonzept für Bäder- und Wellnessbereiche.

Weiterlesen: Pool als Modul

Die Arbeitsgemeinschaft asp Architekten GmbH/Koeber Landschaftsarchitektur GmbH hat in Zusammenarbeit mit StetePlanung den internationalen städtebaulichen Wettbewerb „Neuer Stadtraum B14“ der Landeshauptstadt Stuttgart gewonnen. Damit haben asp Architekten, nach dem 1. Preis für das Rosenstein-Quartier, beide Städtebauwettbewerbe für sich entschieden, die das Bild der Stuttgarter Innenstadt in Zukunft maßgeblich bestimmen werden.

Weiterlesen: Die Eroberung der Stuttgarter Straße

Das Büro- und Geschäftshaus Fürst & Friedrich bildet einen markanten Neubau in der Düsseldorfer Innenstadt, der das Viertel rund um den beliebten Kirchplatz aufwertet. slapa oberholz pszczulny | sop architekten haben einen 115 Meter langen Baukörper realisiert, dessen klare, reduzierte Architektur zur Beruhigung des Straßenbildes beiträgt und eine erhaltenswerte, klassizistische Bestandsfassade in den Mittelpunkt des Gebäudes rückt.

Weiterlesen: Büro- und Geschäftshaus Fürst & Friedrich von sop architekten

Eine der raren Leipziger Projektentwicklungen mit einem Wohn- und Büroanteil hat den nächsten Entwicklungsschritt absolviert. Als Überraschungssieger des Architektenwettbewerbs setzte sich das junge Leipziger Büro Unnewehr Packbauer Architekten in Zusammenarbeit mit Victoria Monari, Roberto Zitelli und Sönke Reteike gegen namhafte Mitbewerber durch.

Weiterlesen: Unnewehr Packbauer Architekten gewinnen Architektenwettbewerb

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.