17
Dez

Akustisches Wandsystem

Innenausbau

Nach der erfolgreichen Einführung von transparenten Akustikstoffen stellt das Unternehmen Vescom jetzt ein akustisches Wandsystem vor. Es verkürzt die Nachhallzeit und verbessert die Wahrnehmung von Sprache in Räumen. Dank einer dezenten Optik ist das System für Anwendungen in unterschiedlichen Objektumgebungen geeignet.



Das Paneel-System hat einen Absorptionsgrad von alphaw 0.55 und kann in 126 verschiedenen Farbvarianten geliefert werden. Alle verwendeten Materialien sind schwer entflammbar. Geeignet für Räume, in denen geräuschreflektierende Oberflächen wie Beton und Glas verbaut sind, verringert es dort die Nachhallzeit.

Das akustische Wandsystem besteht aus schallabsorbierenden, schwer entflammbaren Schaumplatten, die an die Wand angeklebt und mit Aluminiumprofilen eingefasst werden. Als Bezug für die Wandpaneele stehen verschiedene Stoffe zur Auswahl: »Lani« ist eine robuste Wollqualität (80 Prozent Wolle/20 Prozent Polyamid) in modernen Farben; »Meteor« ist ein 100 Prozent Xorel-(Semi-)Uni-Flachgewebe; bei »Samar« handelt es sich um ein 100 Prozent Trevira-CS-Gewebe. Das neue Wandsystem ist schwer entflammbar, langlebig, qualitativ hochwertig und akustisch wirksam.

Die schallabsorbierenden Schaumplatten sind 25 Millimeter dick und 300 Zentimter hoch sowie 120 Zentimter breit. Das akustische Wandsystem von Vescom lässt sich somit wandhoch verarbeiten.

Die Lösung für Räume mit schlechter Akustik
Vescom bietet mit dem akustischen Wandsystem eine wertvolle Lösung für die Verbesserung der Raumakustik in Büros, Konferenz- und Empfangsräumen, Schulen, Wohn-Pflege-Einrichtungen und in der Gastronomie. Das Wandsystem ergänzt das aktuelle Programm von Vescom: Wandbekleidung, Möbelstoffe und Dekorationsstoffe.

Vescom, www.vescom.com

 


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Das Velux Flachdach-Fenster FLACH-GLAS macht seinem Namen alle Ehre.

Hersteller-Advertorial

Der VELUX Tageslicht-Spot erzeugt eine gleichmäßige Lichtverteilung in Räumen, die nicht über Fenster belichtet werden können - auch unter dem Flachdach.

Hersteller-Advertorial

In baulichen Denkmälern, historischen Gebäuden und Museumsbauten kommen aufgrund des Denkmalschutzes und weiterer baulicher Besonderheiten häufig Sonderlösungen zum Einsatz – auch im Bereich der Funktionstüren. Konkrete Lösungsansätze für diese Fälle gehen aus der europäischen Produktnorm aktuell jedoch noch nicht hervor. Foto: Achim Kleuker

Fachartikel

GM RAILING UNI ist eine Erweiterung der GM Railing-Reihe. Diese zeichnet sich durch einen hohen Grad an Vorfertigung aus und durch eine einfache Montage.

Fassade

Die CE-Kennzeichnung bestätigt, dass der Isokorb die allgemein gültigen europäischen Anforderungen erfüllt. Foto: Schöck Bauteile GmbH

Hochbau

Die aus massiven Holzprofilen und Glas bestehenden Massivholz-Rahmentüren von Schörghuber kommen oftmals in öffentlichen Gebäuden in Fluren, Treppenhäusern und Eingangsbereichen zum Einsatz. Ohne Glashalteleisten und mit besonders schmalen Rahmenbreiten wirken Türlösungen des Typs Seamless besonders filigran und großflächig. Foto: Schörghuber

Türen+Tore

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen