28
Nov

Lichtkonzept von Licht Kunst Licht in Paris

 

Im Zuge der kreativen Neuausrichtung der renommierten Modemarke Balenciaga hat das Architekturstudio Gonzalez Haase AAS aus Berlin für den Flagship-Store in der edlen Pariser Einkaufsmeile Rue Saint Honoré ein innovatives Konzept entwickelt.

Cristóbal Balenciaga – in der Modebranche groß gefeiert – gilt als einer der einflussreichsten Designer des 20. Jahrhunderts. Seit seiner Pensionierung 1967 hat sich das Luxus-Modelabel mehrfach neu erfunden. Nicht zuletzt dank seiner Anpassungsfähigkeit an die wechselnden Strömungen der Zeit, hat sich das Renommee des Unternehmens gefestigt.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel >>>

Fotos: Dieter Ertl


Dietmar Eberle von Baumschlager Eberle

Premium-Advertorial

Der Elisenhof München wurde nach Plänen des Münchner Architekten Herbert Kochta erbaut. Für die Deckengestaltung wurde eine Metalldecke gewählt. Bildquelle: Taim

Fachartikel

Mit nur zwei Systemen löst der Anbieter hochwertiger Fassadenkeramik aus Weroth im Westerwald nahezu jede Herausforderung für individuelle Architektur. Foto: Marc Detiffe

Fassade

Bildquelle: Nikolay Kazakov, Karlsruhe

Innenausbau

Schallschutz-Broschüre zur DIN 4109

Premium-Advertorial

Flexibles, modulares Raumsystem mit Medieninstallation und individuell gestaltete Flightcases als Mobiliar. Bildquelle: Joerg Steck

Projekte (d)

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.