Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
30
Mai

design report

Screenshot

Fachzeitschriften

design reportdesign report

design report – Arbeitsmittel und Inspirationsquelle für alle, die gestalten, in Design investieren und über Design entscheiden.

Der design report versteht Design als eine Disziplin, die sich im Spannungsfeld von Technik, Wirtschaft und Kunst/Kultur bewegt – und genau das spiegeln die Themen des Heftes wider.

Der thematische Schwerpunkt liegt beim Produktdesign – von Möbeln bis zu Investitionsgütern –, jedoch werden stets die Verknüpfungen zu benachbarten Disziplinen wie Branding, Kommunikationsdesign und Architektur berücksichtigt. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen Konzepte, Hintergründe und Prozesse der Produktentwicklung. Das ausführliche Interview „Besuch bei …“, Messeschauen, Personalien, Kommentare und eine Glosse runden das Heft ab und machen den design report zu einem wichtigen Organ der Designszene.

Ziel der Heftgestaltung und -struktur ist eine hohe Informationsdichte: Es gibt fast keinen Weißraum, um der Text- und Bildinformation so viel Platz wie möglich einzuräumen.

www.design-report.de


Die Netzbespannung des AT Mesh unterstreicht die wie aus einem Stück gewachsene Gestellstruktur des neuen Free-to-Move-Stuhls - hier als ESP-Modell zur Förderung der Steh-Sitz-Dynamik. Abb.: Wilkhahn

Einrichtung

Das riesige Dach der hochmodernen Müllverbrennungsanlage Amager Ressource Center in Kopenhagen bietet wertvolle Freizeit- und Erholungsfläche. Quelle: Ehrhorn Hummerston

Dach

Wärmelandschaft Carbo e-Therm. Bild: FutureCarbon GmbH, MaxAlex – stock.adobe.com

Gebäudetechnik

Bild: Visualisierung: Unnewehr Packbauer Architekten / grauwald studio

Projekte (d)

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.