23
Fr, Feb

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

BAUSUBSTANZ - Zeitschrift für nachhaltiges Bauen, Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege

Fachzeitschriften

BAUSUBSTANZ - Zeitschrift für nachhaltiges Bauen, Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege

Die »BAUSUBSTANZ« – eine Fachzeitschrift für alle, die sich professionell mit der Instandhaltung, Sanierung, Restaurierung und Pflege alter Bauwerke beschäftigen.

Die »BAUSUBSTANZ« bietet mit einer Mischung aus Reportagen über gelungene Sanierungsobjekte, der Vorstellung von Techniken, Baustoffen und Verfahren und wissenschaftlichen Beiträgen Neues, Bewährtes und Wichtiges aus dem weiten Feld der Bausanierung.

Das breite Themenspektrum der »BAUSUBSTANZ« umfasst: Projektberichte, Architektur, Umnutzung und Konversion, Tragwerk und Technik, Denkmalpflege, Bauen im Bestand, Verdichtung, Forschung und Praxis, Baustoffe, Bauprodukte und Verfahren, Bauphysik und Institutionen und Verbände. Einen besonderen Stellenwert haben die autorisierten Beiträge der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege WTA, die als Zusammenschluss führender Fachleute aus Wissenschaft, Forschung und Praxis regelmäßig wertvolle Erkenntnisse für die Baufachwelt erarbeitet. In einer eigenen Rubrik präsentieren sie brandneues Fachwissen aus der Arbeit ihrer Mitglieder.

Zusätzlich zum Print-Abonnement bietet das »BAUSUBSTANZ Premium-Abonnement« elektronische Serviceleistungen, u. a. den exklusiven Zugang zur E-Journal-Variante der Bausubstanz für Tablet-PC und Smartphone. Außerdem haben Sie Zugriff auf das Heftarchiv unter www.bausubstanz.de mit allen bisher erschienenen Beiträgen als PDF und einer komfortablen Suchfunktion.

»BAUSUBSTANZ«
ca. 64 Seiten je Heft, zahlr. farb. Abb.
ISSN 2190-4278, erscheint 6x jährlich
»BAUSUBSTANZ Premium«
€ 84,60 | € 90,60 Ausland
(6 Hefte, inkl. Versand und Online-Zugang während der Abo-Laufzeit)
Kennenlern-Abo
€ 29,80 | € 33,40 Ausland
(3 Hefte zum Preis von 2, inkl. Versand und Online-Zugang während der Abo-Laufzeit)


Ansprechpartner
Chefredakteur
Dipl.-Ing. Thomas Altmann
Telefon 0711 970-2709 | Fax -2599
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bausubstanz.de
www.facebook.com/bausubstanz
www.twitter.com/bausubstanz

 


Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht auf barrierefreien Umbau. | Bildrechte: Shutterstock/Javier Larraondo

Baurecht

Als Spezialist für tragende Wärmedämmung schließt Schöck mit seiner neuen Produktfamilie Schöck Sconnex die letzte große Wärmebrücke an Gebäuden. Foto: Schöck Bauteile GmbH

Hochbau

Angyvir Padilla: La Casa Habitada (the inhabited house), 2024. Diverse Einrichtungsgegenstände, bedruckte Elemente. Bildquelle: 2023, Angyvir Padilla / Kunstverein Friedrichshafen, Fotograf: : Markus Tretter

Termine

Weit mehr als „nur“ eine Fußgängerbrücke: Die sogenannte „Passerelle“ lädt mit viel Begrünung und anderen Annehmlichkeiten sowohl zum Überqueren als auch zum Innehalten ein. Bild / Rendering: Gemeente Zwolle (Stadt Zwolle)

Projekte (d)

Haus 1 – Neubau mit geschwungener Fassade und geschütztem Innenhof.

Projekte (d)

Evan Roth, Since you were born, 2019, Fototapete, Maße variabel, Courtesy: Evan Roth, Evan Roth & Galerie Stadt Sindelfingen. Fotograf: Frank Kleinbach

Design Kunst

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8