03
Sa, Dez

BAUSUBSTANZ - Zeitschrift für nachhaltiges Bauen, Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege

Fachzeitschriften

BAUSUBSTANZ - Zeitschrift für nachhaltiges Bauen, Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege

Die »BAUSUBSTANZ« – eine Fachzeitschrift für alle, die sich professionell mit der Instandhaltung, Sanierung, Restaurierung und Pflege alter Bauwerke beschäftigen.

Die »BAUSUBSTANZ« bietet mit einer Mischung aus Reportagen über gelungene Sanierungsobjekte, der Vorstellung von Techniken, Baustoffen und Verfahren und wissenschaftlichen Beiträgen Neues, Bewährtes und Wichtiges aus dem weiten Feld der Bausanierung.

Das breite Themenspektrum der »BAUSUBSTANZ« umfasst: Projektberichte, Architektur, Umnutzung und Konversion, Tragwerk und Technik, Denkmalpflege, Bauen im Bestand, Verdichtung, Forschung und Praxis, Baustoffe, Bauprodukte und Verfahren, Bauphysik und Institutionen und Verbände. Einen besonderen Stellenwert haben die autorisierten Beiträge der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege WTA, die als Zusammenschluss führender Fachleute aus Wissenschaft, Forschung und Praxis regelmäßig wertvolle Erkenntnisse für die Baufachwelt erarbeitet. In einer eigenen Rubrik präsentieren sie brandneues Fachwissen aus der Arbeit ihrer Mitglieder.

Zusätzlich zum Print-Abonnement bietet das »BAUSUBSTANZ Premium-Abonnement« elektronische Serviceleistungen, u. a. den exklusiven Zugang zur E-Journal-Variante der Bausubstanz für Tablet-PC und Smartphone. Außerdem haben Sie Zugriff auf das Heftarchiv unter www.bausubstanz.de mit allen bisher erschienenen Beiträgen als PDF und einer komfortablen Suchfunktion.

»BAUSUBSTANZ«
ca. 64 Seiten je Heft, zahlr. farb. Abb.
ISSN 2190-4278, erscheint 6x jährlich
»BAUSUBSTANZ Premium«
€ 84,60 | € 90,60 Ausland
(6 Hefte, inkl. Versand und Online-Zugang während der Abo-Laufzeit)
Kennenlern-Abo
€ 29,80 | € 33,40 Ausland
(3 Hefte zum Preis von 2, inkl. Versand und Online-Zugang während der Abo-Laufzeit)


Ansprechpartner
Chefredakteur
Dipl.-Ing. Thomas Altmann
Telefon 0711 970-2709 | Fax -2599
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bausubstanz.de
www.facebook.com/bausubstanz
www.twitter.com/bausubstanz

 


Die siebte Floriade Expo fand im niederländischen Almere statt. Die Stadt liegt an der südwestlichen Spitze der Provinz Flevoland im Ijsselmeerpolder. Foto: floriade.com

Projekte (d)

Elektronische Technologien in WC-Betätigungsplatten schaffen die Basis für neue Designideen, aber auch für ein neues Hygieneverständnis. Foto: Viega

Gebäudetechnik

Die Zeroline function Zarge von Schörghuber ist für den Einsatz in nahezu allen Bereichen des Objektbaus geeignet. Das System hat die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für T30 Brandschutz und erfüllt daneben auch Rauch- und Schallschutz sowie Einbruchhemmung und ist feuchtraumgeeignet. Foto: Schörghuber

Design+Oberfläche

Modell des neuen Mainova-Campus mit dem revitalisierten Bestand, gerahmt von zwei Neubauten im Osten und Westen. Quelle: KÖLLING ARCHITEKTEN BDA und DGJ Architektur

Projekte (d)

Das Begegnungszentrum Westhouse in Augsburg vereint Arbeit, Freizeit und Begegnung unter einem Dach. Von außen überzeugt eine edle silbergraue Holzfassade. Bildquelle: 4Wände Management GmbH

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8