23
Fr, Feb

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Architekturfotografie in Frankfurt am Main

Termine

 

Frankfurt am Main ist bekannt für seine außergewöhnliche Architektur. Fotografieren Sie unter professioneller Anleitung die Stadt aus besonderen Perspektiven.

In seinen Workshops für den Sommer 2018 wird der seit über 30 Jahren tätige Fotograf und Dozent Erich Mehrl seine Kenntnisse um Aufnahmetechniken und Elemente der Bildgestaltung vermitteln, die für die Architekturfotografie wichtig sind. Dabei soll eine Fotoserie entstehen, in der die Stadt Frankfurt am Main, deren Fassaden und Strassenzüge eindrucksvoll zur Geltung kommen.

Sie lernen in diesen Kursen den richtigen Umgang mit Lichtverhältnissen, die Bedeutung einer guten Standortwahl sowie das Einfangen interessanter Formen und Details. Eine Einführung in die Bildgestaltung wird Kursbestandteil sein und Sie werden die Gelegenheit haben, dies zu üben:
- Welche Ansicht eines Gebäudes eignet sich besonders für gelungene Aufnahmen?
- Worauf muss ich beim Schattenwurf, bei Gegenlicht, Wetter etc. achten?
- Welche Wirkung können Architekturfotos erzielen: Dokumentarisch oder künstlerisch, ruhig oder dynamisch?
- Auch technische Details (Brennweite, Belichtungszeit, Blende etc.) werden Ihnen danach nicht mehr als fotografisches Geheimwissen erscheinen.

Folgende Fotoexkursionen stehen zur Auswahl:

»Die rekonstruierte Frankfurter Altstadt«

»Banken und Hochhäuser«

»Ostend / Osthafen«

»Museumsufer Frankfurt«

»Campus Westend / IG-Farben-Haus«

»Architekturkontraste Westend Frankfurt«

Weitere Informationen und Buchung auf der Internetseite von Erich Mehrl unter:

www.archivmehrl.de

 


Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht auf barrierefreien Umbau. | Bildrechte: Shutterstock/Javier Larraondo

Baurecht

Als Spezialist für tragende Wärmedämmung schließt Schöck mit seiner neuen Produktfamilie Schöck Sconnex die letzte große Wärmebrücke an Gebäuden. Foto: Schöck Bauteile GmbH

Hochbau

Angyvir Padilla: La Casa Habitada (the inhabited house), 2024. Diverse Einrichtungsgegenstände, bedruckte Elemente. Bildquelle: 2023, Angyvir Padilla / Kunstverein Friedrichshafen, Fotograf: : Markus Tretter

Termine

Weit mehr als „nur“ eine Fußgängerbrücke: Die sogenannte „Passerelle“ lädt mit viel Begrünung und anderen Annehmlichkeiten sowohl zum Überqueren als auch zum Innehalten ein. Bild / Rendering: Gemeente Zwolle (Stadt Zwolle)

Projekte (d)

Haus 1 – Neubau mit geschwungener Fassade und geschütztem Innenhof.

Projekte (d)

Evan Roth, Since you were born, 2019, Fototapete, Maße variabel, Courtesy: Evan Roth, Evan Roth & Galerie Stadt Sindelfingen. Fotograf: Frank Kleinbach

Design Kunst

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8