Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
04
Apr

SWISS KRONO-Architektenveranstaltung im Spreespeicher Berlin

Termine

 

So alt das Bauen mit Holz in der Menschheitsgeschichte ist, so sehr trägt es auch die Antworten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts in sich. Das Potenzial von Holz und Holzwerkstoffen wird bei Holzhochhäusern und Holzbausiedlungen, die rund um den Globus entstehen, eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

swiss krono architektenveranstaltung 02

So gelingt es, den bewussten Umgang mit Ressourcen, verschiedene Anforderungen an Statik, Brand- und Schallschutz sowie moderne Architektur in Einklang zu bringen.

Nachdem Berlin bereits 2018 mit einer angepassten Bauordnung den Weg für den Holzbau geebnet hat, fördert das Land seit 2019 das urbane Bauen mit Holz mit weiteren Maßnahmen. So gelingt es, den bewussten Umgang mit Ressourcen, verschiedene Anforderungen an Statik, Brand- und Schallschutz sowie moderne Architektur in Einklang zu bringen.

swiss krono architektenveranstaltung 03

Mit der SWISS KRONO-Architektenveranstaltung ZUKUNFT IN HOLZ möchte das Unternehmen den Weg ebnen, das Potenzial des Bauens mit Holz weiter auszuschöpfen. Zum Beispiel hat SWISS KRONO für den Modulbau ein massives Holzbausystem entwickelt. Dieses System erleben Besucher anhand eines Holzbaumoduls in Originalgröße – zum Anfassen!

Um Architekten die Planung mit Bauteilen aus Holz und Holzwerkstoffen so einfach wie möglich zu gestalten, hat das Unternehmen den SWISS KRONO BAUTEIL-PLANER ins Leben gerufen. Besucher der Architektenveranstaltung dürfen auf eine Demonstration dieses digitalen Planungstools gespannt sein!

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Berlin voraussichtlich als Fortbildung anerkannt.
Die Teilnahme an der Fachveranstaltung ist kostenfrei.

Die Anmeldung ist hier möglich: www.swisskrono.de/veranstaltung-berlin

28. April 2020, 09:30-18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Spreespeicher, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Der SWISS KRONO MAGNUMBOARD OSB-Pavillon vor der raumprobe. Bildnachweis: SWISS KRONO

Unternehmen

Maximale planerische Freiheit bringt das neue Linearleuchtensystem Paladio. Paladio ist die zeitgenössische Interpretation einer klassischen, technischen Linearleuchte, die aufgrund ihrer hochwertigen Oberflächenqualität und vielfältigen Anbauteile gleichzeitig auch viel Atmosphäre vermittelt. Foto: SATTLER, Design: Ulrich Sattler

Beleuchtung

Besonderes Augenmerk richten Brandschützer auf gepolsterte Möbel – da der verwendete Polsterschaum trotz flammhemmender Additive enorme Mengen an toxischen Brandgasen freisetzen kann. Bis zu 25.000 Kubikmeter Rauch entstehen bei der Verbrennung von gerade mal zehn Kilogramm Schaum. Foto: Kusch+Co

Fachartikel

Photo credit: Studio de Nooyer

Projects (e)

Moderne Interpretation des traditionellen Hofhauses «Hanok»: Die Schweizer Botschaft in Seoul, Südkorea. Bild: Hélène Binet.

Menschen

Picture: Purnesh Dev Nikhanj for blocher partners

Projects (e)

Der in der DIN EN 17037 geforderte Blendschutz lässt sich bei LiDEKO Dachschiebefenstern und Balkonausstiegsfenstern mittels verschiedener Markisen einfach umsetzen. Foto: LiDEKO

Fachartikel

Zentraler Hof mit Kindergarten. Foto: David Chipperfield Architects

Projekte (d)

Mit Gobos aus dichroitischem Glas, mit farbigen Gobos und mittels Dimmung generierten dynamischen Effekten richtete der Künstler Mario Arlati die Blicke von Passanten fokussiert auf Venedigs Markusturm. Foto: Christian Fattinnanzi

Außenraum

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.