13
Aug

ATP architekten ingenieure sind »Architect of the Year«

Nachrichten

Das Sitzmöbel Kornata wurde speziell für den Einsatz im öffentlichen Raum – in Einkaufszentren, auf urbanen Plätzen oder in Ausstellungsbereichen – entwickelt. Es bietet Platz für 6 Personen und besteht aus einem 2-Komponenten-Polyurethan-System, ist witterungs- und UV-beständig, schlag- und kratzfest.

Innovative Architektur, Interiordesign, Mode, Produktdesign und Grafik wird jährlich beim renommiertesten Design Award in Nordamerika ausgezeichnet. Ziele des International Design Awards sind es, die weltweit visionärsten Designer zu feiern, neue und aufstrebende Talente zu entdecken und das globale Verständnis für Design zu wecken.

Die IDA-Awards in Los Angeles (USA) verliehen an ATP ARCHITEKTEN INGENIEURE Auszeichnungen in Gold in der Kategorie Architektur und Silber in der Katgorie Möbeldesign. Nach Skidmore, Owings & Merrill LLP (2007), PTW Architects und ARUP & CCDI (2008) sowie Henning Larsen Architects (2010) wurden ATP architekten ingenieure zum »Architect of the Year« ernannt.

Das G3 Shopping Resort Gerasdorf durchlief als erstes EKZ Österreichs eine Umweltverträglichkeitsprüfung. Eine ca. 20.000 qm große Holzdachwelle schwebt über der 20 Meter hohen und 500 Meter langen Mall des »Öko-Einkaufszentrums«. Sie ist Teil einer 6 ha großen Dachlandschaft aus Holz, die sich in die hügelige Landschaft im Norden von Wien schmiegt. Die Holzdachkonstruktion des G3 Shopping Resorts Gerasdorf ist kein »einfaches Holzdach«, sie ist eine multifunktionale Konstruktion mit einer ganzen Reihe statischer Anforderungen und Aufgaben.

ATP architekten ingenieure sind mit rund 520 Mitarbeiter eines der führenden Büros für Integrale Planung in Europa. Mit Standorten in Österreich, Deutschland und in der Schweiz ist ATP im gesamten deutschen Sprachraum tätig und mit weiteren Büros in Zagreb, Budapest und Moskau im CEE/SEE-Raum präsent. 2013 hat ATP architekten ingenieure 9 Partner (Aktionäre), 22 Associate Partners und 66 Associates. Damit sind ca. 22 Prozent der Mitarbeiter in die Partnerschaft eingebunden.

ATP architekten ingenieure, www.atp.ag

 


Zu den erheblichen Einsparungen sorgt das LED-Lichtband auch für Logo der Deutschen Lichtmiete eine deutlich bessere Ausleuchtung der Lagerhallen. Quelle: Deutsche Lichtmiete

Beleuchtung

Gesamtansicht des Olga-Areals aus der Luft: Im Vordergrund die Eckbebauung der "Drei Häuser" von Neugebauer + Rösch Architekten. Foto: Tomislav Vukosav

Projekte (d)

Bildquellen: dasch zürn + partner | Fotograf: Miguel Babo (miguelbabo-photographie)

Projekte (d)

Das Hotel Paradiso Pure.Living in den Dolomiten bietet seinen Gästen N

Gebäudetechnik

Das Werk „Zonnestraal“ des Künstlers Jan van Munster in Bocholt gehört zu den 700 Kunstwerken, die die NRWskulptur-App vorstellt. Foto: Thorsten Arendt

Design Kunst

Die rund 15.000 Keramikkacheln brechen und reflektieren das Licht auf besondere Weise. Foto: Florian Holzherr

Fassade

Mit dem Fensterlaibungselement kann das B44 160 für die Außenfassade kaum sichtbar eingebaut werden. Bild: Vallox GmbH

Gebäudetechnik

Anwendungstechniker Brian Westermann erklärt das SitaPipe Edelstahl Rohrsystem.

Unternehmen

Der SitaDrain Kastenrinne Clip verbindet zwei Kastenrinnen: Die praktischen Verbinder werden einfach rechts und links eingeclippt.

Gebäudetechnik

Die Profilglasfassade mit TIMax GL-PlusF erfüllt die Anforderungen an die Wärmedämmung. Fotograf: janbitter.de, Berlin

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.