14
Dez

Im Schichtbauverfahren entstanden die beiden Haushälften in insgesamt 60 Stunden aus Sand und einem Bindemittel. Bild: 3MDreidimensionales Drucken - das ist ein Trend, der inzwischen zahlreiche Lebensbereiche erobert hat. Schmuck, Maschinenteile, Designobjekte: Vieles wird bereits in sogenannten additiven Produktionsverfahren hergestellt. Aber ein Haus aus dem Drucker? Wohnraum aus dem Plotter ist eine Vision, die Wirklichkeit geworden ist.

Weiterlesen: Architekt gefällig? Nein danke, wir drucken unser Haus selbst

Nachfolgebörse www.nachfolge-boerse.de für ArchitekturbürosDas Lebenswerk in die richtigen Hände geben, einen passenden Nachfolger fürs eigene Planungsbüro finden: Das ist die wichtigste Herausforderung, der sich Architekten und Ingenieure am Ende ihres Arbeitslebens stellen müssen.

Weiterlesen: Nachfolgesuche für Architekten und Ingenieure

Werner Sobek erhält Ehrendoktorwürde der TU GrazWerner Sobek wurde mit der Ehrendoktorwürde der TU Graz ausgezeichnet. Mit dieser Ehrung würdigte die Hochschule Werner Sobeks »hervorragende wissenschaftlich­technische Verdienste auf den Gebieten Architektur und Bauingenieurwesen«.

Weiterlesen: Werner Sobek erhält Ehrendoktorwürde der TU Graz

Baumeister StudentenwettbewerbUnter dem Motto »Das ist ja die Höhe!« stand der 5. Baumeister Studentenwettbewerb, den die Architekturzeitschrift Baumeister ausgelobt hatte. Im Wintersemester 2013/2014 sollten sich die Studenten mit dem Architekturbestand auseinandersetzen und Aufstockungs-Vorschläge ausarbeiten.

Weiterlesen: Gewinner des 5. Baumeister Studentenwettbewerb

Die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) begrüßt die Pläne der Landesregierung, die französische Sprache als zweite Amtssprache im Saarland einzuführen.

Weiterlesen: Architektenkammer des Saarlandes will Französisch als zweite Amtssprache

Architekt Ernst UhingDer Lüdenscheider Architekt Ernst Uhing ist neuer Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen. Das Architektenparlament wählte den 57-jährigen in Düsseldorf zum Nachfolger von Hartmut Miksch (63), der sein Amt nach 12 Jahren an der Spitze der Kammer zur Verfügung stellte.

Weiterlesen: Ernst Uhing ist neuer Präsident der Architektenkammer NRW

Deutscher Lichtdesign-PreisDer Deutsche Lichtdesignpreis wird in diesem Jahr zum vierten Mal verliehen. Aufgrund des vergleichbar hohen Qualitätsniveaus der Einreichungen gibt es in der Kategorie »Beleuchtung von Büro- und Verwaltungsgebäuden« dieses Mal vier statt der üblichen drei Nominierungen.

Weiterlesen: Nominierungen für den Deutschen Lichtdesign-Preis 2014

Europan-WettbewerbDer 12. Europan-Wettbewerb ist entschieden. Die Gewinner des europaweit größten Ideenwettbewerbs mit Realisierungsabsicht für Architektur und Städtebau wurden vor wenigen Tagen bekannt gegeben.

Weiterlesen: Europan12-Gewinner und Ausstellungseröffnung

Die Anforderungen für das energiesparende Bauen werden weiter erhöht. Die Bundesregierung hat am 21.10.13 eine Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen, nachdem der Bundesrat zuvor Maßgaben für eine Überarbeitung formuliert hatte.

Weiterlesen: Neue Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen

Hawa Student AwardEs ist klein, handlich und multifunktional, das Taschenmesser. Und es ist ein Schweizer Traditionsprodukt, das fast schon eine Eigenbezeichnung geworden wie Tempo, Uhu oder Tesa – denkt man an ein Taschenmesser, so hat man meist eines der roten, mehrfach aufklappbaren Zwecktools vor Augen, wie sie in der Alpenregion produziert werden.

Weiterlesen: Wohnung zum Ausklappen - Die Preisträger des 3. Hawa Student Award 2014

Wenn die Planvorbereitung unzureichend ist und die politische Entscheidungsfindung sehr lange dauert, kommt es oft zur Überschreitung der ursprünglich angesetzten Baukosten. Darauf weist die Architektenkammer Baden-Württemberg hin.

Weiterlesen: Baukostenüberschreitungen lassen sich verhindern

Hannah Steinmetz entwarf als Projektarbeit das Trockenregal »Nou«, sie ist Studentin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste StuttgartIn Anlehnung an finnische und italienische Trockenschränke und einer Lösungsfindung für überfüllte herkömmliche Trockengitter, entwarf die Studentin Hannah Steinmetz das Trockenregal »Nou«.

Weiterlesen: Aufbewahrung pur

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen