13
Sa, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Annett Zinsmeister – Searching for Identity

Design Kunst

Ausschnitt aus dem Buch von Annett Zinsmeister: Searching for Identity

Annett Zinsmeister arbeitet mit Raum und Architektur, mit Strukturen und Elementen, die sie aus herkömmlichen Kontexten löst und zu neuen Räumen und Kompositionen zusammenfügt. Sie verbindet unterschiedliche Disziplinen (Architektur, Kunst, Design, Wissenschaft) und verhandelt das Thema Architektur in Zeichnungen, Fotografien, Installationen, Filmen bis hin zu gebauten Räumen. Im Fokus stehen modulare Prinzipien, Strukturen, die Auseinandersetzung mit Utopien und dem Identitätsgehalt von Räumen, mit sozialer Interaktion, Kommunikation und die Transformation urbaner Raumsituationen. Ihre Arbeiten fordern unsere Wahrnehmung, entlarven alltägliche Gewohnheiten, eröffnen neue Perspektiven und ungeahnte Potenziale unwirtlicher, verlassener Räume. Sie initiieren Prozesse urbaner Interventionen und Transformationen. Dass Buch gibt einen Überblick über das vielfach veröffentlichte transdisziplinäre Werk von Annett Zinsmeister.

Annett Zinsmeister - Searching for Identity
Autoren: Kai-Uwe Hemken, Simone Kraft, Claus Pias, Simone Schimpf, Winfried Stürzl
DEUTSCH/ENGLISCH
160 Seiten
mit ca. 90 farb. und 55 s/w Abbildungen
Hardcover
Format: 24 x 24 cm
Euro 35.00 sFr 48.00
ISBN 978-3-86859-194-1


Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Foto: Robert Lehmann

Projekte (d)

Henrik Schipper, Henrik Schipper Photography

Projekte (d)

Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht auf barrierefreien Umbau. | Bildrechte: Shutterstock/Javier Larraondo

Baurecht

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8