22
Mo, Jul

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Planungswerkzeug: »Handbuch Design« für Architekten und Innenarchitekten

Fachliteratur

Hansgrohe Planungswerkzeug Handbuch Design

Nach der Veröffentlichung der Planungsbrochüre »Das Hotelbad 38°« folgt nun mit dem »Handbuch Design« das neueste Planungswerkzeug für Architekten und Innenarchitekten aus dem Hause Hansgrohe. „Das »Handbuch Design« unterstützt bei der Auswahl von Brausen und Armaturen. Leser finden hier in der Broschüre nicht nur das gesamte Axor und Hansgrohe Produktportfolio übersichtlich dargestellt, sondern auch Referenzen aus dem internationalen Architekturgeschehen.

Gute Architektur kann nur entstehen, so das Unternehmen, wenn es auch die dafür geeigneten Produkte gibt. Diese im fast schon unüberschaubar gewordenen Angebot des Marktes zu finden, ist jedoch nicht immer leicht. Mit dem Planungswerkzeug will Hansgrohe Architekten und Innenarchitekten Orientierung vermitteln und ihre tägliche Arbeit erleichtern.

Zusätzlich informiert die Internetseite www.pro.hansgrohe.de ergänzend über die Breite des Sortiments. Bei Fragen zur Technik oder zu individualisierten Ausführungen der Produkte stehen Projektberater als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Das Planungstool »Handbuch Design« ist ab sofort in deutscher und in englischer Sprache über die Hansgrohe Deutschland GmbH kostenlos erhältlich.

Das »Handbuch Design« kann per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

 


Xiaopeng Zhou: swamping und Detail aus swamping. Urheber: 2024, Xiaopeng Zhou / Kunstverein Friedrichshafen. Fotograf: Dominik Dresel

Termine

Detailansicht: Jill Kiddon, Reconnect (A2468850525), 2024. Courtesy: Jill Kiddon. Bildquelle: Jill Kiddon & Galerie Stadt Sindelfingen

Termine

Ein Screen mit geschwungenen Balkonen prägt die Optik von Ode Lofts Konstanz. Der sichere Anschluss der fassadenbreiten Balkonanlagen erfolgte mit Schöck Isokorb T Typ K. Visualisierung: Sauerbruch Hutton / BPD Immobilienentwicklung

Hochbau

Je einfacher verständlich die definierten Prozesse sind, desto besser. Bildquelle:  bau-master.com.

Planung

Die Erschließung des Hauses erfolgt über eine Garage auf Straßenniveau, die weitgehend in den Hang eingegraben ist, und eine unterirdische Treppe, die den Eingang mit dem Wohnhaus verbindet. Foto: Velux/Jürg Zimmermann

Dach

Bildquelle: photo courtesy of Gordie Howe International Bridge Project

Projekte (d)

Bei der Idee, die eigene Materialausstellung um eine selbständige Leuchten-Präsentation zu ergänzen, favorisierte raumprobe | Material Bank die bereits als Ausbaupartner gelistete Premiummarke Delta Light. Bildquelle: raumprobe | Material Bank

Unternehmen

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8