Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
29
Mär

KS-ORIGINAL stellt neue Themenhefte vor

Die neuen Themenhefte liefern anschaulich nützliche Informationen und arbeiten die Vorteile der KS* Bauweise heraus. Foto: KS-ORIGINAL GMBH

Fachliteratur

 

Übersichtlich, komprimiert und leicht verständlich: Mit sechs neuen Themenheften beleuchtet KS-ORIGINAL, der Markenverbund mittel-ständischer Kalksandsteinhersteller, die Leistungsfähigkeit des natürlichen Baustoffs für den Massivbau. Die Einzelbroschüren Tragfähigkeit, Wärmeschutz, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit/Recyclingfähigkeit, Schallschutz und Brandschutz stellen die Eigenschaften des weißen Steins fokussiert dar und liefern die Antworten, die die KS* Bauweise auf die größten Bau-Herausforderungen bietet. Die Broschüren können kostenlos unter www.ks-original.de bestellt oder heruntergeladen werden.

Der Bedarf an Wohnraum ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, im gleichen Maße auch die Auflagen für den Neubau. Die Themenhefte greifen anschaulich entscheidende Aspekte der Planung eines Neubaus auf und zeigen die Vorteile, die sich aus der funktionsgetrennten Wand von KS* ergeben. Dieses Prinzip hat der Markenverbund zu einer eigenständigen Bauweise weiterentwickelt. Bei konsequenter Planung entfalten sich die Synergien und greifen ineinander. Die genormten Steine erleichtern den Planungsprozess durch vereinfachte Verfahren und dem Wegfall von Nachweisen – wie genau das funktioniert und welche Vorteile sich für die Bauherren ergeben, greifen die Broschüren gezielt auf.

www.ks-original.de



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Maximale planerische Freiheit bringt das neue Linearleuchtensystem Paladio. Paladio ist die zeitgenössische Interpretation einer klassischen, technischen Linearleuchte, die aufgrund ihrer hochwertigen Oberflächenqualität und vielfältigen Anbauteile gleichzeitig auch viel Atmosphäre vermittelt. Foto: SATTLER, Design: Ulrich Sattler

Beleuchtung

Besonderes Augenmerk richten Brandschützer auf gepolsterte Möbel – da der verwendete Polsterschaum trotz flammhemmender Additive enorme Mengen an toxischen Brandgasen freisetzen kann. Bis zu 25.000 Kubikmeter Rauch entstehen bei der Verbrennung von gerade mal zehn Kilogramm Schaum. Foto: Kusch+Co

Fachartikel

Photo credit: Studio de Nooyer

Projects (e)

Moderne Interpretation des traditionellen Hofhauses «Hanok»: Die Schweizer Botschaft in Seoul, Südkorea. Bild: Hélène Binet.

Menschen

Picture: Purnesh Dev Nikhanj for blocher partners

Projects (e)

Der in der DIN EN 17037 geforderte Blendschutz lässt sich bei LiDEKO Dachschiebefenstern und Balkonausstiegsfenstern mittels verschiedener Markisen einfach umsetzen. Foto: LiDEKO

Fachartikel

Zentraler Hof mit Kindergarten. Foto: David Chipperfield Architects

Projekte (d)

Mit Gobos aus dichroitischem Glas, mit farbigen Gobos und mittels Dimmung generierten dynamischen Effekten richtete der Künstler Mario Arlati die Blicke von Passanten fokussiert auf Venedigs Markusturm. Foto: Christian Fattinnanzi

Außenraum

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.