13
Sa, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Kindersachbuch: Achtung, fertig, Baustelle!

Fachliteratur
Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird'

Auf der Leipziger Buchmesse wurde das von der Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen herausgegebene Kindersachbuch »Achtung, fertig, Baustelle! Wie ein Haus geplant und gebaut wird« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert und ist jetzt im Rennen um die höchste Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland.

Das im Juni 2009 erschienene Buch, das derzeit in der dritten Auflage vorliegt, erzählt am Beispiel einer Baustelle, wie ein Haus geplant wird und was hinterm Bauzaun so alles Spannendes passiert. Detailgetreue Illustrationen zeigen, wie das Haus langsam Gestalt annimmt. Unter den Klappen jeder Doppelseite führen informative Sachtexte in die Arbeit von Architekten, aber auch von Maurern und Klempnern ein.

Am 8. Oktober 2010 wird Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder auf der Frankfurter Buchmesse die Entscheidungen der Jurys bekanntgeben und die Preise in den einzelnen Sparten überreichen.

Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird
Gerstenberg-Verlag, 3. Aufl. 2010, ISBN 987-3-8369-5226-2, EUR 16,90

Weitere Informationen zum Buch: www.akh.de 

Weitere Informationen zur Nominierung und zum Preis: www.djlp.jugendliteratur.org

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Foto: Robert Lehmann

Projekte (d)

Henrik Schipper, Henrik Schipper Photography

Projekte (d)

Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht auf barrierefreien Umbau. | Bildrechte: Shutterstock/Javier Larraondo

Baurecht

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8