17
Jan

Kindersachbuch: Achtung, fertig, Baustelle!

Fachliteratur
Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird'

Auf der Leipziger Buchmesse wurde das von der Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen herausgegebene Kindersachbuch »Achtung, fertig, Baustelle! Wie ein Haus geplant und gebaut wird« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert und ist jetzt im Rennen um die höchste Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland.

Das im Juni 2009 erschienene Buch, das derzeit in der dritten Auflage vorliegt, erzählt am Beispiel einer Baustelle, wie ein Haus geplant wird und was hinterm Bauzaun so alles Spannendes passiert. Detailgetreue Illustrationen zeigen, wie das Haus langsam Gestalt annimmt. Unter den Klappen jeder Doppelseite führen informative Sachtexte in die Arbeit von Architekten, aber auch von Maurern und Klempnern ein.

Am 8. Oktober 2010 wird Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder auf der Frankfurter Buchmesse die Entscheidungen der Jurys bekanntgeben und die Preise in den einzelnen Sparten überreichen.

Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird
Gerstenberg-Verlag, 3. Aufl. 2010, ISBN 987-3-8369-5226-2, EUR 16,90

Weitere Informationen zum Buch: www.akh.de 

Weitere Informationen zur Nominierung und zum Preis: www.djlp.jugendliteratur.org

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Selbstreinigend und besonders hell – Planibel Easy Clear. Foto: AGC Interpane

Fassade

Alle wesentlichen technischen Komponenten sind bei Geberit Quattro zu einem geprüften Komplettsystem für Installationsschächte und -wände zusammengeführt. Die komplette Sanitäreinheit wird industriell vorgefertigt just-in-time auf die Baustelle geliefert. Bild: Geberit

Gebäudetechnik

Mit seinem neuen Planer-Chat reagiert Geberit auf veränderte Suchgewohnheiten von Bauingenieuren und Architekten. Hinter dem Chat-Angebot steht u.a. Jürgen Greiner (nicht im Bild), der als Experte aus dem Bereich Sanitärtechnik anstehende Fragen von Planern beantwortet. Foto: Geberit

Fachartikel

GIS Profile lassen sich mit Profilverbindern einfach zu Rahmenkonstruktionen für die Vorwandinstallation zusammenfügen. Foto: Geberit

Fachartikel

Frische Luft im Bad: Das Geberit DuoFresh Modul kann in vielen Unterputzspülkästen nachgerüstet werden und ist kombinierbar mit Betätigungsplatten der Reihe Sigma. Foto: Geberit

Unternehmen

Der Hauptsitz der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG in Hanau ist zugleich der bedeutendste Produktionsstandort der VAC mit rund1.500 Mitarbeitern. Foto: VACUUMSCHMELZE

Gebäudetechnik

In Köln-Nippes ist eine neue Werkhalle für die Instandhaltung von ICEs der Deutschen Bahn entstanden. Foto: Rodeca GmbH

Fassade

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen