27
Di, Feb

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Farbwelten für Bad und Wohnräume

 

Farben sind ein starker Ausdruck unserer Persönlichkeit. Bei der Farbauswahl unserer Kleidung, unseres Autos oder unserer Wohnungseinrichtung – überall spielt die Farbe eine wichtige Rolle im Rahmen der Kaufentscheidung. Mit Farben kann jeder ganz nach seinem persönlichen Geschmack Wohnräume individuell und kreativ gestalten. Deshalb hat Raumklimaspezialist Zehnder zusammen mit der renommierten Expertin für Farb- und Materialkonzepte Juliette Baumgartner ein völlig neues Zehnder Farbsystem für die Zehnder Design-Heizkörper entwickelt: Dadurch greift der Raumklimaspezialist nicht nur neue Farbtrends auf, sondern gestaltet diese aktiv mit und setzt neue Trends. Jede der insgesamt fünf Farbwelten reflektiert dabei aktuelle Farb- und Stiltrends im Kontext innovativer Architektur. Ab Herbst 2021 ist bereits jeweils eine Farbe aus den fünf neuen Farbwelten erhältlich.

zehnder farbkonzept architektur 02

Heizkörper dienen nicht nur dazu, Räume zu beheizen, sondern sind gleichzeitig auch Design-Objekte für eine individuelle Raumgestaltung. Mit dem neuen Zehnder Farbkonzept können Design-Heizkörper nicht nur farblich perfekt auf die neuesten Trends der Inneneinrichtung abgestimmt werden, sondern auch neue Farbtrends gesetzt werden. Die Besonderheit dabei: Zusammen mit der renommierten Expertin für Farb- und Materialkonzepte Juliette Baumgartner hat der internationale Raumklimaspezialist Zehnder langfristige Trends aus sechs Bereichen – Architektur, Interior Design, Bad, Living, Oberflächen und Materialien – analysiert und in das Gesamtkonzept integriert, um eine zukunftsorientierte Farbpalette zu gestalten. Aus diesen Farb- und Wohntrends wurden fünf zeitlos-moderne Farbwelten abgeleitet.

zehnder farbkonzept architektur 03

Jede Farbwelt reflektiert aktuelle Farb- und Stiltrends und ist zugleich zeitlos attraktiv, sodass die Farben des neuen Zehnder Farbsystems auch in einigen Jahren noch aktuellen Trends entsprechen. Die Farbwelt „The Sanctuary – Der heilige Ort“ sorgt mit hellen Farben für ein beruhigendes Raumgefühl und verwandelt das Zuhause in einen Ort der Ruhe und der Erholung. Die elegante, in dunklen Farbtönen gehaltene Farbwelt „The mystical home – Das mystische Heim“ steht mit dunklen und metallischen Einflüssen für persönliche Rituale und Wellness. Mit Farben wie Salbei-grün oder hellen Grautönen symbolisiert die Farbwelt „Neo green – Neo grün“ Wellness, Natur und den Wunsch nach einer natürlichen Umgebung. Auch die Farbwelt „Mother earth – Mutter Erde“ sorgt mit naturbezogenen Farben wie Terrakotta für einen warmen und erdigen Look. Die Farben der fünften Farbwelt, „Mono material concrete – Mono-Material Beton“, ist dagegen geprägt von einer rohen, ausdrucksstarken Beton-Optik mit monochromen Anthrazit- und Grautönen.

Ab Herbst 2021 ist bereits jeweils eine Farbe aus jeder neuen Zehnder Farbwelt verfügbar. Die kompletten neuen Zehnder Farbwelten sind dann ab 2022 verfügbar.

www.pure-living.zehnder-systems.de/farbkonzept


Henrik Schipper, Henrik Schipper Photography

Projekte (d)

Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht auf barrierefreien Umbau. | Bildrechte: Shutterstock/Javier Larraondo

Baurecht

Als Spezialist für tragende Wärmedämmung schließt Schöck mit seiner neuen Produktfamilie Schöck Sconnex die letzte große Wärmebrücke an Gebäuden. Foto: Schöck Bauteile GmbH

Hochbau

Angyvir Padilla: La Casa Habitada (the inhabited house), 2024. Diverse Einrichtungsgegenstände, bedruckte Elemente. Bildquelle: 2023, Angyvir Padilla / Kunstverein Friedrichshafen, Fotograf: : Markus Tretter

Termine

Weit mehr als „nur“ eine Fußgängerbrücke: Die sogenannte „Passerelle“ lädt mit viel Begrünung und anderen Annehmlichkeiten sowohl zum Überqueren als auch zum Innehalten ein. Bild / Rendering: Gemeente Zwolle (Stadt Zwolle)

Projekte (d)

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8