30
Nov

Sinn und Sinnlichkeit

Mit unterschiedlichen Abstrahlcharakteristiken und einer Focus Version sorgt Superloop Spy gleichermaßen professionell für Allgemein- und Akzentbeleuchtung

Mit einem gigantischen Portfolio antwortet die neue Produktfamilie Superloop auf unterschiedlichste Beleuchtungsanforderungen. Die universelle runde oder eckige Ringleuchte aus der Design-Manufaktur Delta Light erfüllt die Kriterien einer ausgezeichneten Allgemeinbeleuchtung ebenso wie die einer professionellen Akzentbeleuchtung. Mit ihrem ultra-schlanken Design bietet sie einzeln oder im Ensemble eine Kombination aus funktionalem und dekorativem Licht. Mehr-Komponenten-Beleuchtungskonzepte lassen sich somit in einheitlicher Formensprache realisieren.

Maximale Flexibilität: Die im Innenkreis integrierte Niedervoltschiene (48V) nimmt die justierbaren, magnetischen Strahler der Produktfamilie Spy werkzeugfrei an jeder beliebigen Stelle auf

Für funktionale Beleuchtungsaufgaben steht eine Variante mit einer im Innenkreis integrierten Niedervoltschiene (48V) zur Verfügung. Ihre magnetischen Strahler aus der Spy Familie lassen sich dort werkzeugfrei und flexibel platzieren. Zusammen mit ihrer Justierbarkeit und vielen unterschiedlichen Abstrahlcharakteristiken sorgt dieses Produktmerkmal in jedem Projekt für maximale Flexibilität. Mittels Reflektoren oder Linsen erzeugen die Spy Module, die für Superloop in zwei Größen angeboten werden, jeweils verschiedene Lichtaustrittswinkel im Bereich zwischen 18° bis 40°. Zusätzlich gibt es eine Focus-Version, die flexible Einstellungen ermöglicht. Im Bereich von 11° bis 44° können ihre Lichtkegel jederzeit einfach variiert werden. Damit ist größtmögliche Flexibilität mit nur einer Leuchte gegeben.

Die vertikal abgependelte Superloop ist ein Eyecatcher, der im Raum ein Zeichen setzt


Ob in Büros und Konferenzbereichen, in Schulräumen und Bildungseinrichtungen, in Hotels, Restaurants und Supermärkten oder in Wartezonen und Behandlungsräumen von Kliniken und Praxen – die UV-C-Technologie bietet sich als wirksames Mittel zur Luftentkeimung an.

Gebäudetechnik

Photovoltaik im Überkopfeinsatz. Quelle: Stadtwerke Wolfenbüttel

Premium-Advertorial

Eine bessere Ausleuchtung der Warenlager mit zugleich weniger Energieaufwand für Beleuchtung und Klimatisierung: Dies bildete den Ausgangspunkt für die Sanierung der Leuchten bei Alliance Healthcare am Standort Osnabrück. Foto: Emslicht

Beleuchtung

Das neue Eigenheim des Architekten besteht aus drei ineinander geschobenen Kuben: zwei kleine Kuben für Garage und Büro und ein großer mittiger, zweigeschossiger Kubus mit Satteldach, der sich über die beiden anderen schiebt. Foto: Daniel Vieser. Architekturfotografie

Hochbau

Die Revitalisierung der bedeutendsten und ältesten Stadt an der Südwestküste Zyperns beinhaltete ein neues Beleuchtungskonzept. In der Bietergemeinschaft überzeugten LDPi und iGuzzini. Foto: Maria Efthymiou - Creative Photo Room

Advertorials

Den Bürotrakt trennt eine in warmem hellem Holz gehaltene Rezeption dezent von dem halböffentlichen Showroom, der eine Kombination aus Ausstellungs- und Eventfläche, Co-Working-Bereich und Espresso-Lounge darstellt. Bild: Lukas Palik

Beleuchtung

Kusch+Co stattet als Industriepartner im Rahmen des KARMIN Forschungsprojekts ein Muster-Patientenzimmer mit aus, das erstmals auf dem World-Health Summit Ende Oktober vorgestellt wurde. Neben der hygienischen Qualität trug auch die Gestaltung dazu bei, dass der Stuhl Arn (Design by Scaffidi & Johansen) als Masterprodukt dient. Foto: Tom Bauer / IIKE TU Braunschweig

Einrichtung

Anzeige AZ-A3-600x300 R8

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.