12
Nov

Sitzmöbel im internationalen Wartebereiche am neuen Flughafen in Peking

Fotos: Kusch+Co

 

Nach einer Rekordzeit von nur rund vier Jahren ist der neue internationale Flughafen in Peking (Beijing Daxing International Airport) jetzt nach seiner Eröffnung im September planungsgemäß in Betrieb. Und wie bereits bei über 260 weiteren internationalen Flughäfen in vielen Ländern der Welt, ist auch hier Kusch+Co als Global Player mit dabei.

flughafen peking sitzbank kusch porsch 03

Der internationale Wartebereich am neuen Pekinger Flughafen bietet Passagieren ein Designerlebnis dank der neuen Bestuhlung von Kusch+Co. Das auf hochwertige Objekteinrichtungen spezialisierte Unternehmen hat 3.700 Sitzeinheiten des Banksystems 8000 (Design by Studio F. A. Porsche) fristgerecht geliefert und montiert. Kusch+Co gilt nach eigener Aussage weltweit als Experte für hochwertige Sitzmöbel im öffentlichen Bereich.

Kusch+Co GmbH, www.kusch.com

Fotos: Kusch+Co

flughafen peking sitzbank kusch porsch 02


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Fotograf: Przemysław Niecki Pion Studio

Einrichtung

EPS-Flachdach-Dämmplatte und integrierter Leckageortungsfunktion

Wärmedämmung

Quelle: ClipDealer

Planung

LÄRCHE Breitdiele von mafi. Foto: Maurizio Marcato / mafi

Innenausbau

Neugestalteter Parkplatz vor dem Buerotrakt Foto: Dietmar Strauss

Projekte (d)

Das breite Produktportfolio von Kusch+Co ermöglicht eine durchgängige und stimmige Möblierung im Campus Charité Mitte, Bettenhaus. Der warme Holzton Esche Cognac findet sich in den unterschiedlichsten Räumen und Einrichtungssegmenten wieder. Foto: Kusch+Co, Anke Müllerklein

Einrichtung

Bild links: Boris Savelev, Zwei Schatten, Moskau, 1990, UltraStable Pigmentdruck auf Polyester, Blatt: 41,7 x 60 cm. Bild rechts: Ulrich Wüst, Berlin. Betriebspoliklinik EAW, Mai '85, 1985, aus der Serie: Notizen, 1984-1986, Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier, Blatt: 20 x 13,5 cm

Termine

Innenliegendes Labor mit Ganzglastür fecotür G10. Fotograf: Jens Kirchner

Innenausbau

Airport Seating ist eine der Kernkompetenzen von Kusch+Co. An Design, Qualität und Langzeitnutzen werden hier besondere Anforderungen seitens der Airportbetreiber gestellt. Passanten genießen im Wartebereich des Terminal 2 des Frankfurt Airport nun eine gewisse Privatsphäre und viel Komfort – dank der neuen Bestuhlung von Kusch+Co. Zum Einsatz kommt das Wartebanksystem 8000 (Design: Studio F. A. Porsche). Foto: Kusch+Co

Einrichtung

Foto: Thomas Meyer/OSTKREUZ

Fassade

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen