25
Nov

Think Tanks im australischen Outback

Royal Far West ist eine australische Nonprofit-Organisation mit Sitz in Sydney und unterstützt Kinder im Outback. Die Einrichtung ist in eine öffentliche Schule integriert. Bene ist mit 20 NOOXS Think Tanks vertreten und ermöglicht ein effizientes Arbeiten im Open Office. Foto: architectus project photography / Trevor Mein

 

Wie aktuell „Telecare für Kids“ – virtuelle Fernbetreuung für Kinder – in Zeiten wie diesen werden könnte, haben sich wahrscheinlich weder die Architekten noch Bene vorstellen können, als sie das Projekt in Australien geplant haben. Royal Far West, eine australische Nonprofit-Organisation mit Sitz in Sydney, hat sich zur Aufgabe gemacht, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern zu verbessern, die in ländlichen und abgelegenen Gebieten leben und ihnen den Zugang zu entwicklungsfördernden Maßnahmen zu ermöglichen – mit Gesundheitsversorgung, Assistenz bei Behinderung sowie Bildungsdiensten.

Blick in zwei der insgesamt 20 NOOXS Think Tanks, die von Bene im Open Office der Nonprofit-Organisation Royal Far West eingesetzt wurden. Foto: architectus project photography / Trevor Mein
Blick in zwei der insgesamt 20 NOOXS Think Tanks, die von Bene im Open Office der Nonprofit-Organisation Royal Far West eingesetzt wurden. Foto: architectus project photography / Trevor Mein


In Zusammenarbeit mit dem Designstudio Architectus bestand die Projektaufgabe darin, Räume für die virtuelle Fernbetreuung von Royal Far West zu gestalten. Die Kabinen für die Telecare Betreuung sollten ein hohes Maß an Akustik, Privatsphäre, Planungsflexibilität erfüllen sowie die Integration von Videoverbindungen ermöglichen.

Eine einladende Architektur mit viel Licht und hoher Aufenthaltsqualität ist die Schule in Manley/Sydney. Von hier aus werden im Rahmen der Nonprofit-Organisation Royal Far West zahlreiche Kinder im australischen Outback unterstützt. Foto: architectus project photography / Trevor Mein
Eine einladende Architektur mit viel Licht und hoher Aufenthaltsqualität ist die Schule in Manley/Sydney. Von hier aus werden im Rahmen der Nonprofit-Organisation Royal Far West zahlreiche Kinder im australischen Outback unterstützt. Foto: architectus project photography / Trevor Mein


Als ideale Lösung erwiesen sich die NOOXS Think Tanks von Bene. Die kompakten, gut ausgestatteten Raum-in-Raum Installationen ermöglichen es, im Open Space ausreichende Privatsphäre zu schaffen. NOOXS Think Tanks sind freistehend und völlig autark mit integriertem Be- und Entlüftungssystem und Beleuchtung. Auch die LED Beleuchtung und die Luftzirkulation im Raum lassen sich individuell steuern.

Die Kabinen für die Telecare Betreuung sollten ein hohes Maß an Akustik, Privatsphäre, Planungsflexibilität erfüllen sowie die Integration von Videoverbindungen ermöglichen. So fiel die Wahl der Planer auf NOOXS von Bene. Foto: architectus project photography / Trevor Mein
Die Kabinen für die Telecare Betreuung sollten ein hohes Maß an Akustik, Privatsphäre, Planungsflexibilität erfüllen sowie die Integration von Videoverbindungen ermöglichen. So fiel die Wahl der Planer auf NOOXS von Bene. Foto: architectus project photography / Trevor Mein


Im Centre for Country Kids in Manley, einem Stadtteil von Sydney, stehen nun zwanzig NOOXS Think Tanks für die Berater, Ärzte und Spezialisten für die Telecare-Betreuung zur Verfügung. Diese hochmoderne Einrichtung ist in eine öffentliche Schule für Kinder integriert, die sich aufgrund von fortlaufenden Behandlungen länger dort aufhalten müssen. Auch Kinder, die ein hohes Maß an Unterstützung aufgrund ihrer Verhaltens- und Lernschwierigkeiten benötigen, werden hier unterrichtet.

Entworfen wurde der NOOXS Think Tank von PearsonLloyd, die ein erfolgreiches Designbüro in London betreiben und bereits zahlreiche innovative Entwürfe mit Bene realisiert haben.

Die NOOXS Think Tanks von Bene passen ideal in die luftige, einladende Architektur einer Schule in Sydney, in welche auch die Nonprofit-Organisation Royal Far West integriert ist. Foto: architectus project photography / Trevor Mein
Die NOOXS Think Tanks von Bene passen ideal in die luftige, einladende Architektur einer Schule in Sydney, in welche auch die Nonprofit-Organisation Royal Far West integriert ist. Foto: architectus project photography / Trevor Mein


Photovoltaik im Überkopfeinsatz. Quelle: Stadtwerke Wolfenbüttel

Premium-Advertorial

Eine bessere Ausleuchtung der Warenlager mit zugleich weniger Energieaufwand für Beleuchtung und Klimatisierung: Dies bildete den Ausgangspunkt für die Sanierung der Leuchten bei Alliance Healthcare am Standort Osnabrück. Foto: Emslicht

Beleuchtung

Das neue Eigenheim des Architekten besteht aus drei ineinander geschobenen Kuben: zwei kleine Kuben für Garage und Büro und ein großer mittiger, zweigeschossiger Kubus mit Satteldach, der sich über die beiden anderen schiebt. Foto: Daniel Vieser. Architekturfotografie

Hochbau

Die Revitalisierung der bedeutendsten und ältesten Stadt an der Südwestküste Zyperns beinhaltete ein neues Beleuchtungskonzept. In der Bietergemeinschaft überzeugten LDPi und iGuzzini. Foto: Maria Efthymiou - Creative Photo Room

Advertorials

Den Bürotrakt trennt eine in warmem hellem Holz gehaltene Rezeption dezent von dem halböffentlichen Showroom, der eine Kombination aus Ausstellungs- und Eventfläche, Co-Working-Bereich und Espresso-Lounge darstellt. Bild: Lukas Palik

Beleuchtung

Kusch+Co stattet als Industriepartner im Rahmen des KARMIN Forschungsprojekts ein Muster-Patientenzimmer mit aus, das erstmals auf dem World-Health Summit Ende Oktober vorgestellt wurde. Neben der hygienischen Qualität trug auch die Gestaltung dazu bei, dass der Stuhl Arn (Design by Scaffidi & Johansen) als Masterprodukt dient. Foto: Tom Bauer / IIKE TU Braunschweig

Einrichtung

Anzeige AZ-A3-600x300 R8

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.