20
Jul

Gesunde Luft und helle wohltemperierte Räume wünschen sich alle Lehrer für ihre Schüler. So war es auch beim Bau eines kleinen Schulgebäudes in Gentbrugge, Belgien. Die Grundschule Sancta Maria erhielt drei neue Klassenräume und einen Speise- und Sportsaal für 75 neue Schüler.

Weiterlesen: Konzept für gute Luft

Nicht selten müssen öffentliche und private Gebäude teuer saniert werden, weil ein Rohrbruch erhebliche Schäden verursachte. Auch eine kleine Leckage, über die unbemerkt längere Zeit Wasser austritt kann zu gravierenden Folgeschäden führen. Auf der ISH 2019 zeigte der Armaturenspezialist Schell die Erweiterung seines Wassermanagement-Systems SWS um den Bereich Leckageschutz.

Weiterlesen: Leckageschutz und Trinkwasserhygiene in einem System

Ab Herbst 2019 bringt die inVENTer GmbH aus Thüringen den neuen iV-Twin+ auf den Lüftungsmarkt. Der Einzelraumlüfter vereint zwei Lüftungsgeräte in einem, wodurch der für dezentrale Lüftungssysteme typische paarweise Betrieb entfällt. Der iV-Twin+ eignet sich für die Lüftung von klassischen Ablufträumen wie Küche oder Bad, sowie kleinen Ferienapartments oder Bungalows.

Weiterlesen: Einzelraumlüfter mit verbessertem Feuchteschutz

Die integral geplante Großküche im 23. Wiener Gemeindebezirk von magdas Social Business, einem Tochterunternehmen der Caritas der Erzdiözese Wien, ist der unkonventionellste Gewerbebau von ATP Wien. Von hier aus sollen wöchentlich bis zu 25.000 Portionen Essen für pflegebedürftige Menschen und Kindergarten- bzw. Schulkinder produziert werden.

Weiterlesen: Integral geplante Großküche von ATP architekten ingenieure

Die dezentrale Strom- und Wärmeerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) leistet einen wichtigen Beitrag zur angestrebten Energiewende, denn sie ist beim Primärenergieverbrauch um rund ein Drittel effizienter als die konventionelle getrennte Strom- und Wärmeerzeugung. Deshalb wird sie auch staatlicherseits umfassend gefördert.

Weiterlesen: Blockheizkraftwerke für Einfamilienhäuser, Hotellerie und Gewerbe

inVENTer läutete auf der ISH ein neues Lüftungszeitalter ein, dort lernten die Messebesucher die dezentrale Lüftung neu kennen: von der drahtlosen Lüftungssteuerung via Smartphone-App, bis hin zu einer kaum sichtbaren Lüftungsabdeckung – innen wie außen. Dank lautloser Xenion-Technologie und dem patentierten Schallschutz bleiben die Lüfter auch akustisch sehr zurückhaltend.

Weiterlesen: Die kabellose, lautlose, kaum sichtbare Lüftung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen