20
Mo, Mai

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Ein Modul für Wärme und Strom

Gebäudetechnik

Das »2Power«-System vereint Photovoltaik und Solarthermie in einem Modul. Foto: PA-ID ProcessDie Dachziegelwerke Nelskamp stellten auf der Messe Dach+Holz in Stuttgart ein Kombi-Modul vor: Das »2Power-System« produziert sowohl Strom als auch Wärme. Dabei unterscheidet es sich optisch kaum von herkömmlichen Photovoltaik-Anlagen.

Eine Anlage zur Stromgewinnung, eine weitere für die Warmwasseraufbereitung - entschlossen sich Hausbesitzer für beides, benötigten sie immer zwei unabhängige Systeme. Das »2Power«-Modul vereint Photovoltaik und Solarthermie.

Das neue System bedient sich eines einfachen Prinzips: Da sich normale Photovoltaikanlagen im Sommer auf bis zu 80°C aufheizen konnten, wodurch sich ihr Wirkungsgrad erheblich verringert, nutzt »2Power« die hohen Temperaturen zur Wärmegewinnung. Beim Kühlvorgang der Module wird die dabei abgeleitete Wärme direkt an das vorhandene Heizsystem abgegeben. Nebeneffekt: Der Wirkungsgrad der PV-Anlage verringert sich nicht.

Wenn im Winter die Temperaturen zwar optimal für die Stromanlage sind, verhindert oft Eis und Schnee den Ertrag. Hier kommt die Abtau-Funktion von »2Power« zum Einsatz. So sind auch in der kalten Jahreszeit Funktion und Ertrag gewährleistet. Und zugleich hat der wenig attraktive Kollektoren-Mix ein Ende. »2Power« ist laut Unternehmen für jedes Objekt geeignet.

Dachziegelwerke Nelskamp GmbH, www.nelskamp.de

 Foto: PA-ID Process


Foto: Branko Srot – stock.adobe.com

Advertorials

Foto: Bundesverband Gebäudegrün

Fachliteratur

Eine außergewöhnliche Dachkonstruktion wurde für das Estadio Santiago Bernabéu geplant, die in maßgeschneiderter Präzisionsarbeit von der Koblenzer Firma Kalzip realisiert wurde. Foto: shutterstock / DIEZ DE FIGUEROA

Fassade

Die Gebäudehülle als Minikraftwerk: Beim Drees & Sommer-Neubau OWP 12 wurden auf knapp 700 Quadratmetern Fassadenfläche bauwerkintegrierte PV-Elemente umgesetzt. Foto: Jürgen Pollak

Fassade

Foto: Franz Kimmel

Dach

Andrea Gebhard ist Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Partnerin im Büro mahl·gebhard·konzepte und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Foto: Laurence Chaperon

Premium-Advertorial

Von beiden Seiten nutzbar: Das HELIOS beta System. Bildquelle: T.Werk GmbH

Gebäudetechnik

Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8