30
Mi, Nov

Die renommierte Hochschule im baden-württembergischen Offenburg, nahe der französischen Grenze, ist weit über die Stadtgrenzen hinaus für ihre Leistungen auf den Gebieten Technik, Wirtschaft und Medien bekannt. Sie beherbergt aktuell rund 4.500 Studierende und verschiedenste Studiengänge wie Biomechanik, Energiesystemtechnik oder Umwelt- und Energieverfahrenstechnik. 1964 ursprünglich als Staatliche Ingenieurschule gegründet, wuchs die Hochschule in den folgenden Jahrzehnten sowohl an Studiengängen als auch Studierenden und wurde 1983 schließlich mit einer eigenen Mensa auf dem Campus bedacht.

Weiterlesen: Heizen mit der Gipskartondecke

Ab Herbst 2019 bringt die inVENTer GmbH aus Thüringen den neuen iV-Twin+ auf den Lüftungsmarkt. Der Einzelraumlüfter vereint zwei Lüftungsgeräte in einem, wodurch der für dezentrale Lüftungssysteme typische paarweise Betrieb entfällt. Der iV-Twin+ eignet sich für die Lüftung von klassischen Ablufträumen wie Küche oder Bad, sowie kleinen Ferienapartments oder Bungalows.

Weiterlesen: Einzelraumlüfter mit verbessertem Feuchteschutz

Die integral geplante Großküche im 23. Wiener Gemeindebezirk von magdas Social Business, einem Tochterunternehmen der Caritas der Erzdiözese Wien, ist der unkonventionellste Gewerbebau von ATP Wien. Von hier aus sollen wöchentlich bis zu 25.000 Portionen Essen für pflegebedürftige Menschen und Kindergarten- bzw. Schulkinder produziert werden.

Weiterlesen: Integral geplante Großküche von ATP architekten ingenieure

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8