21
Jan

Rollbares Sonnensegel mit 3D-Wölbung

Außenraum

Das aufrollbare Sonnensegel »C4sun« wurde nach zweijähriger, intensiver Entwicklungsarbeit auf den Markt gebracht

Das aufrollbare Sonnensegel »C4sun« wurde nach zweijähriger, intensiver Entwicklungsarbeit auf den Markt gebracht. Die dreidimensionale Wölbung macht das elektrische und sensorgesteuerte Sonnensegel so besonders: Beim Ausfahren des Segels wölbt sich die Tuchfläche automatisch konvex nach oben aus.

Erreicht wird die Wölbung durch bogenförmig vorgeformte und parallel zur Wickelwelle in die Tuchfläche eingebrachte, dauerelastische Vorspannungsprofile aus Glasfaserleisten. Dadurch wird gewährleistet, dass das ausgefahrene Tuch faltenfrei ist und eine hohe Flächen- und Windstabilität erzielt. Mit dem neu entwickelten System kann das Segel bei Starkwind dem Überdruck von Böen nachgeben und begibt sich danach selbständig wieder in den Ursprungszustand. Es findet kein Flattern, kein Schlagen und keine Überlastungen der Anlage statt. Bei Niederschlag läuft das Regenwasser einfach zu den Rändern ab, die Bildung von Wassersäcken ist ausgeschlossen. Die Montage der Sonnensegel ist sowohl an jeweils bauliche Gegebenheiten als auch freistehend realisierbar.

Eine weitere Besonderheit der »C4sun« Sonnensegel ist ein gewichtsgesteuertes Winddruckentlastungssystem. Mit Hilfe von Umlenkrollen in den Zugmasten wird überschüssige Windkraft in die Hebekraft der Spanngewichte eingespeist, so dass auch bei plötzlichen Starkwindböen weder Masten noch die Wandverankerungen zusätzlich belastet werden. Hierdurch wird sichergestellt, dass das Segel auch bei großformatigen Ausladungen immer gespannt bleibt.

Die dickwandigen und stabilen Zugmasten aus geschliffenem Edelstahl haben außen angehängte Zuggewichte aus polierten Granitkugeln. Insbesondere für Installationen im öffentlichen Raum bietet eine weitere Mastausführung mit innen geführten Zuggewichten eine sinnvolle Ergänzung der Gestaltungsmöglichkeiten. Die wahlweise komplett aus Edelstahl oder in V4A gefertigten Bauteile der »C4sun« Sonnensegelanlagen haben laut Unternehmensangaben eine hohe Lebensdauer und funktionieren wartungsfrei.

Das Sonnensegeltuch wird aus hochwertigen wasserabweisenden und UV-beständigen Materialien gefertigt und in frei wählbaren Farben angeboten. Die seriellen Standardgrößen als einseitig ausgezogenes Standardsegel sind derzeit bis 6 Metern Wellenbreite und 7,5 Metern Auszugtiefe lieferbar.

C4sun GmbH, www.c4sun.de


Das Nürnberger Rathaus wurde zwischen 1616 und 1622 errichtet. Allerdings erlitt es während des Zweiten Weltkriegs starke Beschädigungen. Heute beherbergt es eine Touristenattraktion. Bildquelle: Hoba

Türen+Tore

Foto: Martina Carantani - Francesca Brambilla Comunicazione / KEIMFARBEN

Unternehmen

Mit schlanken Pfahlkonstruktionen löst RPBW die gigantischen Volumina des Hotels Andaz und der Wohntürme, die sich bis zu 65 Meter oberhalb der Piloti erheben, optisch auf. Die mit iGuzzini realisierte Außenbeleuchtung von podpod design unterstützt diesen Effekt. Bildquelle: Friedrich Michael Jansenberger

Außenraum

Das einzige Isolierglas, das es schusshemmend und gebogen gibt, ist sedak isosecure. Bild: sedak

Fassade

SWISS KRONO OSB/3 sensitiv EN300 für besonders sensible Bereiche wie Kitas oder Schulen. Bildnachweis: SWISS KRONO | Foto: Jan Meier

Hochbau

In den österreichischen L’Osteria-Restaurants spielt die Allgemeinbeleuchtung eine große Rolle, denn sie soll die Wohlfühlatmosphäre unterstützen. Für seine Spy-Stromschienenstrahler hat Delta Light daher eine Softdim-Variante entwickelt, die auf 1.800 K gedimmt werden kann. Bildquelle: L’Osteria Österreich

Design+Oberfläche

Die Hybrid-Leuchte Zoover von Delta Light, die auch für gute Raumakustik sorgt, erscheint aus verändertem Blickwinkel in einem anderen Licht. Je niedriger die Augenhöhe, umso mehr wird die diffuse Lichtscheibe zunächst als Sichel und schließlich in ihrer ganzen Form wahrgenommen. Bildquelle: Delta Light

Beleuchtung

Mit großer Sonnenterrasse aus Cedral Dielen lädt das Eventboot ‘Herz Ahoi‘ zu privaten Feiern und Firmenmeetings auf dem Wannsee ein. Foto: HGEsch Photography

Außenraum

Ilot Queyries verbindet selbstbewusste Präsenz mit facettenreicher Formensprache. Der Wohnkomplex bettet sich als neuer Orientierungspunkt in die Umgebung ein und interpretiert die Bautraditionen von Bordeaux auf zeitgenössische Art. Quelle: agrob-buchtal.de / Ossip Architectuurfotogr. Rotterdam

Projekte (d)

Ostansicht Ausfahrt Fahrzeughalle und Ausfahrt. Bild: MRP Studio, Michael Renner

Projekte (d)

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.