30
Jun

Beleuchtung in der Stadt

Außenraum

Die »HELLA Zylinderleuchte C 40« mit autarkem »Eco Circle Modul« – hocheffizient und daher ökologisch. Die Zylinderleuchte eignet sich für Parks, Plätze oder Fußgängerzonen

Die öffentliche Beleuchtung in der Stadt muss unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Sie soll Straßen und Plätze bei Dunkelheit sicherer machen sowie gleichzeitig den individuellen Charakter der Stadt unterstreichen und attraktiv in Szene setzen. Neben diesen Aspekten spielen auch Umweltfreundlichkeit und Energiesparsamkeit eine wesentliche Rolle. Dabei haben Wohngebiete, innerstädtische Verkehrswege oder Durchgangsstraßen sehr unterschiedliche Anforderungen an das Licht. Das Laatzener Unternehmen LUNUX, dessen Traditionsmarke HELLUX seit Jahren auf öffentliche Beleuchtung spezialisiert ist, bietet ein breites Portfolio an Leuchten und deckt nach eigenen Angaben die gesamte Bandbreite der Stadtbeleuchtung ab. Neben Leuchten für Parks, Plätze oder Fußübergänge enthält das Portfolio insbesondere auch Leuchten zur Straßenbeleuchtung ab.

Die »HELLUX Pilz 401-5« mit einem effizienten »LUNUX Circle Modul« – Integriertes »Eco Circle Modul«

Für Hauptstraßen, Parkplätze oder Sammelstraßen eignet sich die »Eco Stateline STL 17«, eine modulare und flexible Leuchte, die mit einem intelligenten Lichtsteuerungssystem ausgestattet werden kann und damit voll im Trend liegt, der hin zur Smart City geht. Die sparsamen LED Module sind mit Silikon ummantelt und können werkzeuglos und schnell ausgewechselt werden. Durch das modulare LED Lichtkonzept kann sie bei vielen unterschiedlichen Straßen zum Einsatz kommen.

Flexibel, intelligent und modular – die »Eco Stateline STL 17« von LUNUX ist eine technische Leuchte und kann mit einem smarten, digitalen Lichtsteuerungssystem ausgestattet werden

Neben technischen Leuchten bietet das Unternehmen auch Designleuchten, die mit sparsamer LED Technologie ausgestattet sind. Ein attraktives Design hat beispielsweise die »HELLUX Pilz« Leuchte, die sich u.a. für Anliegerstraßen, Parkanlagen oder Parkwege sowie Fußgängerwege sehr gut eignet. Wahlweise diffuses oder klares Licht sowie unterschiedliche Optiken erlauben flexible Einsatzmöglichkeiten. Durch die nach oben zu öffnende Dachschalthaube ist sie sehr wartungsfreundlich. Auch die Zylinderleuchte »C 40« verfügt über ein wartungsoptimiertes Design und ein modulares LED-System und eignet sich bestens für eine attraktive Stadtbleuchtung.

LUNUX, www.lunux-lighting.com


Die App lässt sich auf dem Smartphone ebenso komfortabel nutzen wie auf Tablets. Foto: KS-Original

Premium-Advertorial

Wie sich die Ideen des Megatrends „Simplicity“ auf die komplexe Situation der Baubranche übertragen lassen und welche Rolle der Kalksandstein dabei spielt, beleuchtet KS-Original mit der dritten Auflage von massiv weiß. Bild: KS-ORIGINAL

Fachliteratur

Courtesy: Jan Zöller und Kunstverein Friedrichshafen. Fotograf: Kilian Blees

Design Kunst

70 speziell auf die Wolfsburger Brücke zugeschnittene Leuchten wurden in den Edelstahlhandläufen verbaut, um die Brücke zu jeder Tages- und Nachtzeit sicher nutzbar zu machen. Foto: Stadt Wolfsburg

Außenraum

Ran an die Materialien und losgebaut: Am 26. Juni können sich Kinder und Eltern als Architekten versuchen. Foto: Sven Helle

Menschen

Um den Baukörper zu gliedern, entschieden sich die Architekten für eine versetzte Anordnung der beiden Hallen. Diese erheben sich oberhalb eines Sockelbandes aus Beton und lassen aufgrund ihrer versetzten Anordnung zwei geschützte Freibereiche entstehen: den Eingangshof und den Vereinshof mit integrierter Sportgaststätte. Foto: Marcus Ebener

Projekte (d)

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8