09
Dez

Saalanbau im Kloster Maria Hilf

Hochbau

Im Kloster Maria Hilf in Heidenfeld bei Schweinfurt wurde 2012 ein neuer Anbau mit Holzbauelementen der Firma Lignotrend fertiggestellt. Träger des Klosters ist der katholische Frauenorden »Kongregation der Schwestern des Erlösers«. Dem Kloster angeschlossen ist ein modernes Pflegeheim.

Der Anbau besteht aus einem vom Hauptgebäude abgesetzten Saal in ovaler Form, der in einer Glas-Holz-Konstruktion errichtet wurde. Eine geschlossene Wandscheibe aus Lignotrend »Q4-Rippenelementen« übernimmt die aussteifende Funktion, zum Garten gibt eine geschosshohe Wärmeschutzverglasung den Blick frei. Das Dachtragwerk besteht aus einer kreuzförmigen Leimbinderkonstruktion, auf der freitragende Lignotrend »Block-Q3«-Elemente liegen.

Der »Julitta-Saal« fungiert als multifunktionaler Ort der Begegnung sowohl für die Klosterbewohner als auch die Bewohner des Pflegeheims, fasst je nach Bestuhlung 120 bis 160 Personen und lässt sich in zwei getrennte Bereiche mit eigenem Zugang aufteilen.

Lignotrend Produktions GmbH, www.lignotrend.de

 

 


„Das schwarze Loch reflektiert kein Licht, doch das Licht von Nime findet seinen Weg hinaus“, erläutert Dean Skira, der den Strahler für Delta Light entworfen hat. „Der materielle Teil verbirgt sich in ihrem Herzen, während der immaterielle Teil Objekte illuminiert.“ Bildquelle: Delta Light

Beleuchtung

Das PUMA Headquarter in Herzogenaurach, die Heimat von PUMA

Innenausbau

Die typischen Elemente einer Altbau-Wohnung sind hohe Decken, Stuck, Parkett und Stiltüren.

Advertorials

SunGuard SNX 70 – Lichtdurchlässigkeit.

Fassade

Dietmar Eberle von Baumschlager Eberle

Premium-Advertorial

Der Elisenhof München wurde nach Plänen des Münchner Architekten Herbert Kochta erbaut. Für die Deckengestaltung wurde eine Metalldecke gewählt. Bildquelle: Taim

Fachartikel

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.