19
Aug

Die Stiftung »Das Maximum« präsentiert im bayerischen Traunreut nahe dem Chiemsee bedeutende Werke zeitgenössischer Kunst, unter anderem von Georg Baselitz und Andy Warhol. Ausgestellt sind die Werke in zurückhaltend gestalteten Industriehallen, umgebaut zu einem Tageslicht-Museum. Das modulare Oberlicht-System schafft optimale Lichtverhältnisse für das Betrachten der Kunstwerke und fügt sich nahtlos in die Innenarchitektur ein.

Weiterlesen: Kunst im Tageslicht betrachtet

Mit dem „Schwingfenster Black“ präsentiert Velux erstmals eine komplett schwarze Variante eines Dachfensters. Dabei beschränkt sich die farbliche Gestaltung nicht nur auf den Fensterflügel und Rahmen, auch Plastikteile und Abdeckbleche sind einheitlich schwarz lackiert.

Weiterlesen: Das schwarze Fenster

Flachdach-AusstiegSeit Februar ist der neue Flachdach-Ausstieg »DRL« von FAKRO auf dem Markt. Dieser ermöglicht den Zugang zum Flachdach über das Dachgeschoss. Die Bedienung des Ausstiegs erfolgt über die Griffleiste an der Innenseite und die unterstützende Gasdruckfeder, die das Öffnen und Schließen erleichtert und die geöffnete Klappe geöffnet hält.

Weiterlesen: Flachdach-Ausstieg

Wer ein Gebäude erstellen will, muss zahlreiche Vorschriften beachten. Dabei geht es unter anderem um die erforderlichen Abstände, die ein Gebäude zu angrenzenden Gebäuden oder Grundstücksgrenzen einhalten muss. Sinn der vorgeschriebenen Mindestabstände ist einerseits, für alle Grundstücke eine gewisse Nutzungsqualität durch ausreichende Belichtung und Belüftung zu ermöglichen.

Weiterlesen: Brandschutz an Dachüberständen

Mit dem besonders großen 45-Grad-Öffnungswinkel ermöglicht das neue Klapp-Schwing-Fenster einen großzügigen Ausblick und ist in jeder Raumsituation komfortabel zu öffnen. Es ist elektrisch betrieben und schließt sich bei Regen automatisch. Und es kann noch mehr: Zum spontanen Lüften und bequemen Putzen ist es wie ein Schwingfenster manuell um die Mittelachse schwenkbar.

Weiterlesen: Elektrisches Klapp-Schwing-Fenster mit 45-Grad-Öffnungswinkel

StadionüberdachungAm 14. Juni startete in Russland die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Die französische Serge Ferrari Gruppe ist mit dem Dach der neuen Rostov-Arena live dabei. In diesem Stadion, das am 18. April eröffnet wurde, werden fünf Spiele der Fussballweltmeisterschaft ausgetragen, darunter ein Achtelfinale. Für das großflächigen Stadiondach mit ca. 50.000 Quadratmeter wurde eine Membran eingesetzt, die sich durch ihre hohe Langlebigkeit, ihre Optik und das besondere Nachhaltigkeits-Profil im Wettbewerb durchsetzte.

Weiterlesen: Stadionüberdachung mit extremer Langlebigkeit

Abdichtungssystem Baudicht XLWasser ist der Schadensfaktor Nummer eins in Bauwerken. Ob drückend, stehend, als Tau oder Dampf – H2O führt zu nachhaltigen Schäden. Schutz bieten nur wasserundurchlässige Schichten. In erdberührten Bereichen werden überwiegend Dichtmassen verwendet, die von Hand auf die Kellerwand aufgebracht werden. Leider hängt hier die Leistungsfähigkeit der Abdichtung stark von der Qualität der Ausführung ab.

Weiterlesen: Wasser ist der Schadensfaktor Nummer eins in Bauwerken

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen