16
Jan

Großzügig

Innenausbau

 

Der neue Tisch von Arper ist großzügig bemessen, vielseitig einsetzbar und trotz seiner Größe stabil. Dabei eignet sich »Cross« sowohl für den Wohnbereich als auch als Konferenztisch im Büro. 

Mit seiner beachtlichen Spannweite von bis zu fast vier Metern die durch einen modernen Aluminiumspritzguss ermöglicht wird, besitzt Cross echte innenarchitektonische Qualitäten. Die solide Struktur steht nicht nur für minimalistische Eleganz, sie schafft vor allem eine sichere Arbeitsgrundlage zur kreativen Entfaltung. Über einen Kabelkanal in der Tischmitte lassen sich Computer und Notebooks an die Strom- und Datennetze der modernen Büro- und Kommunikationsarbeit anschließen. Außerdem kann das Möbel mit passenden Beleuchtungssystemen von Arper für den Arbeits- oder Wohnbereich ausgestattet werden.

Der Tisch ist in verschiedenen Ausführungen und Größen lieferbar. Neben der Variante aus weiß lackiertem Stahlblech stehen mit Naturholzfurnier in Eiche oder Wenige seit diesem Frühjahr auch zwei Oberflächenvarianten zur Verfügung, die die Funktionalität von Cross mit einer natürlich-warmen Anmutung verbinden. 

Arper SPA, www.arper.com

Fotos Querformat: Marco Covi

 


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Selbstreinigend und besonders hell – Planibel Easy Clear. Foto: AGC Interpane

Fassade

Alle wesentlichen technischen Komponenten sind bei Geberit Quattro zu einem geprüften Komplettsystem für Installationsschächte und -wände zusammengeführt. Die komplette Sanitäreinheit wird industriell vorgefertigt just-in-time auf die Baustelle geliefert. Bild: Geberit

Gebäudetechnik

Mit seinem neuen Planer-Chat reagiert Geberit auf veränderte Suchgewohnheiten von Bauingenieuren und Architekten. Hinter dem Chat-Angebot steht u.a. Jürgen Greiner (nicht im Bild), der als Experte aus dem Bereich Sanitärtechnik anstehende Fragen von Planern beantwortet. Foto: Geberit

Fachartikel

GIS Profile lassen sich mit Profilverbindern einfach zu Rahmenkonstruktionen für die Vorwandinstallation zusammenfügen. Foto: Geberit

Fachartikel

Frische Luft im Bad: Das Geberit DuoFresh Modul kann in vielen Unterputzspülkästen nachgerüstet werden und ist kombinierbar mit Betätigungsplatten der Reihe Sigma. Foto: Geberit

Unternehmen

Der Hauptsitz der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG in Hanau ist zugleich der bedeutendste Produktionsstandort der VAC mit rund1.500 Mitarbeitern. Foto: VACUUMSCHMELZE

Gebäudetechnik

In Köln-Nippes ist eine neue Werkhalle für die Instandhaltung von ICEs der Deutschen Bahn entstanden. Foto: Rodeca GmbH

Fassade

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen