Anzeige AZ-A3 Premium 610x200 R7

Architekturmagazin
  • Pause
  • Previous
  • Next
1/5
 
Anzeige AZ-B1-468x60 R6

Multifunktionales Sitzsystem in Modulbauweise: modul21

Multifunktionales Sitzsystem in Modulbauweise: modul21

»modul21« ist ein multifunktionales Sitzsystem in Modulbauweise. Herzstück ist ein aufeinander abgestimmtes Rastersystem aus Polsterelementen, das auf einem eigens entwickelten Tragrahmensystem aus Aluminium montiert wird.

Sinn und Sinnlichkeit

Sinn und Sinnlichkeit

Mit einem gigantischen Portfolio antwortet die neue Produktfamilie Superloop auf unterschiedlichste Beleuchtungsanforderungen. Die universelle runde oder eckige Ringleuchte aus der Design-Manufaktur Delta Light erfüllt die Kriterien einer ausgezeichn...

Spiel mit Licht und Schatten

Spiel mit Licht und Schatten

Die Kollektion »STEPS« sind Profile und 3-D-Elemente für die Innenraumgestaltung und besteht aus vier klaren, schlichten, modernen Profilen. Die abgeschrägten Ecken unter- und oberhalb der Eckleistenprofile sorgen dabei für ein subtiles Licht- und Sc...

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisie...

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und s...

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt...

Weitere Artikel:

Mehr als 30.000 Architekten und Stadtplaner in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen gibt es wieder mehr als 30.000 Architekten und Stadtplaner. Wie die Architektenkammer NRW mitteilt, konnte im Januar 2012 ein neuer Höchststand an Mitgliedern verzeichnet werden. Hartmut Miksch, der Präsident der Architektenkam...

Baubranche optimistisch, aber mit Kapazitätsengpässen

Baubranche optimistisch, aber mit Kapazitätsengpässen

Im Rahmen ihres Baukonjunktur Meetings informierte die Heinze GmbH über aktuelle Entwicklungen und Prognosen zur Baukonjunktur in Deutschland. Berichtet wurde schwerpunktmäßig über den Stand der Entwicklung im Wohnbau und Nichtwohnbau sowie über eine...

Absolventen der FH Campus Wien werden »Architekten«

Die Absolventen der Architektur – Green Building – Studiengänge der FH Campus Wien haben jetzt die gleichen Chancen wie sonst in Wien nur Universitätsabsolventen, sich zukünftig EU-weit »Architekt« nennen zu dürfen. Denn das Bachelor- und Masterstudi...

Weitere Artikel:

Baurecht: Bei stufenweiser Beauftragung das Pferd von hinten aufzäumen

Die Reform des Bauvertragsrecht bringt auch für Architekten und Ingenieure einige bedeutsame Änderungen mit sich. Dazu gehört insbesondere das einseitige Anordnungsrecht des Bestellers. Das neue Gesetz gilt für alle ab dem 1. Januar 2018 geschlossene...

Schieferdetails für Dach und Fassade

Schieferdetails für Dach und Fassade

Für Planer, Architekten und Ingenieure präsentiert Rathscheck erstmalig zeitgemäße und bewährte Ausführungsdetails von Schieferdächern und Schieferfassaden als PDF, JPG und DWG. Die schiefertypischen Detaillösungen können Architekten als hochwertige ...

Beleuchtung öffentlicher Gebäude

Beleuchtung öffentlicher Gebäude

So unterschiedlich die Nutzungsart öffentlicher Gebäude sein kann, so spezifisch sind die Anforderungen. Museen, Krankenhäuser, Schulen, Universitäten, Sportstätten oder Behörden – die Lichtkonzepte für öffentliche Gebäude müssen exakt auf die Nutzun...

Weitere Artikel:

Vortragsreihe: Otto Bartning - Architekt einer sozialen Moderne

Im Rahmen der Austellung »Otto Bartning (1883–1959). Architekt einer sozialen Moderne« im Museum Künstlerkolonie Darmstadt findet am Fachbereich Architektur eine Vortragsreihe mit Wolfgang Pehnt, Kerstin Wittmann-Englert, Kai Kappel, Werner Durth und...

Veranstaltung: Das novellierte Bauordnungsrecht und Bauvertragsrecht

Veranstaltung: Das novellierte Bauordnungsrecht und Bauvertragsrecht

In nur drei Stunden das novellierte Bauordnungsrecht und Bauvertragsrecht sowie ihre Bedeutung und Auswirkungen für alle Baubeteiligten verstehen, um Risiken nachhaltig zu minimieren: Das ermöglicht die Geberit Veranstaltungsreihe «Sicher dabei! 2018...

Weitere Artikel:

Mut zu einer ambitionierten Wohnungsbaupolitik für Baden-Württemberg

Wohnen ist ein Grundbedürfnis aller Menschen und somit eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Um den dramatischen Wohnungsmangel zu bekämpfen, fordert die Architektenkammer Baden-Württemberg die sofortige Umsetzung eines 8-Punkte-Plans. Die Resolution...

Wie werde ich als Architekt selbstständig?

Wie werde ich als Architekt selbstständig?

Wie werde ich als Architekt selbstständig? Freiberufler haben kein leichtes Leben, doch wer als Architekt eine Nische oder lukrative Zielgruppe entdeckt hat, kann den Sprung in die Selbstständigkeit durchaus wagen. In eigenen Projekten entfaltet sich...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Unternehmensvorstellung

Anzeige R6 AZ-U-300x250

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie?
    Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie? Die Ausführung von Betonerhaltungs-, Betonschutz- und –instandsetzungsmaßnahmen erfordert umfassende fachliche Qualifikationen. Der nachfolgende Beitrag nimmt Stellung zu Anforderungen, die sich…

AZ Architekten Ingenieure Planer

  • Fotograf Christopher Klettermayer
    Fotograf Christopher Klettermayer Mit dem Verkauf seiner Serie “Neighbours” durch die Saatchi Kunstvermittlung, hat sich der Fotograf Christopher Klettermayer in Europa zurück gemeldet.…
Facebook Architekturzeitung Google + Twitter Architektur linkedin Architekturzeitung

 

Spiel mit Licht und Schatten

Die Kollektion »STEPS« sind Profile und 3-D-Elemente für die Innenraumgestaltung und be...

 

Blend Kollektion: Design by Raw Color

Für die neue Kollektion »Blend« hat nanimarquina erstmals mit dem Design Studio Raw Col...

 

Blend- und Wärmeschutz in der Elbphilharmonie

Die markante und einzigartige Glasfassade des neuen Hamburger Wahrzeichens glitzert bei So...

 

Bouroullec-Brüder und nanimarquina entwickeln die Lattice-Kollektion

Die »Lattice Kollektion« der Bouroullec-Brüder sorgt mit einem rhythmisch wiederholten ...

 

Jie Kollektion von nanimarquina

Neri & Hu design lassen sich für ihren Teppichentwurf von den Plattenmustern der Stra...

 

Sinn und Sinnlichkeit

Mit einem gigantischen Portfolio antwortet die neue Produktfamilie Superloop auf unterschi...

 

Der weltweit kleinste Wandfluter

Im Rahmen der Road Show The Blade, die in London startete und über mehrere Metropolen bis...

 

Beleuchtungskonzept im Industriedenkmal Sayner Hütte

Fast 200 Jahre bewegter Geschichte schreibt die Gießhalle der Sayner Hütte, die nach Abr...

 

Präsentationssysteme in 3D

Brillante Bilder mit hoher Tiefenwirkung sind mit diesem Leuchtkasten möglich. Die Besond...

 

Indirekte Beleuchtung mit L3 - Linear LED Lighting

Indirekte Beleuchtung spielt eine große Rolle, um Räume perfekt in Szene zu setzen und g...


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.