Anzeige AZR-T1-englishTV-468x60 R8

Bau|TV

In Beelen ins Münsterland wurden bestehende Strukturen zum Ausgangspunkt für das „Haus aus Häusern“ von Architekten Spiekermann. „Wir führen die Kräfte teilweise wirklich wild spazieren“ gesteht Oliver Spiekermann. Nicht nur deshalb sei Kalksandstein mit seiner hohen Tragfähigkeit bei der Aufstockung das Material der Wahl gewesen.

Im Video zum Wohn- und Geschäftshaus in Tübingen leitet Matthias Roller, Dannien Roller Architekten + Partner, durch die eigenen neuen Büroräume. Bei der Kombination aus Bestandssanierung und Erweiterung spielt der weiße Stein eine ganz besondere Rolle. Dieser blieb im Inneren unverputzt und erhielt durch eine witterungsbedingte Flammenbehandlung im Rohbauzustand eine marmorartige Optik. Foto: Dietmar Strauss / KS-Original

Zippsafe bringt Digitalisierung bis in die Umkleiden und leistet damit einen Beitrag in Richtung Smart Buildings. Dank dem Zippsafe Management System lassen sich die Systeme problemlos in die bestehende IT-Architektur integrieren. Mitarbeitende können somit Ihre Schließtasche über den RFID-Leser am Spindsystem mit ihrer Personalkarte öffnen und schließen.

Laserscanning „to go“: Leica BLK2GO Handheld-Imaging-Laserscanner ab sofort verfügbar - Der tragbare bildgebende Laserscanner BLK2GO digitalisiert Räume in 3D mithilfe von Bildern und maßgenauen Punktwolken in Echtzeit

Unternehmensvideo: Die neue Produktfamilie Schöck Isolink für VHF und kerngedämmte Sichtbetonwände umfasst alle Fassadenbefestigungen aus Glasfaserverbundwerkstoff von Schöck. Als „Zertifizierte Passivhaus Komponente“ sorgt Schöck Isolink für eine zuverlässige thermische Trennung. Der Grund dafür ist die äußerst geringe Wärmeleitfähigkeit von Glasfaserverbundwerkstoff.

Die Grundidee des KS* Wohnraummodells ist, die Qualität von Gebäuden durch eine solide Bauweise mit Kalksandstein zu erhöhen und gleichzeitig variabel nutzbare Wohneinheiten für den bezahlbaren und bedarfsgerechten Wohnungsbau bereitzustellen. Weitere Informationen unter www.ks-original.de/wohnungsneubau

Von gesundem Raumklima, über Brand-, Lärm-, Hitze- und Kälteschutz, bis hin zu natürlichem und flächensparendem Bauen. Mit massivem Mauerwerk aus Kalksandstein von KS* haben Sie an alles gedacht.

Architektur|TV

Zenia, einen Blick in das Bad der Zukunft. Podcast-Länge: 16 Minuten

Das erste Bäderprojekt von 4a Architekten wird 20! Das Thermal- und Freizeitbad TuWass in Tuttlingen ging im Jahr 2001 in Betrieb.

Jean Nouvel reveals cave resort in Saudi Arabia's AlUla desert

Max Cooper - Repetition (Official Video By Kevin McGloughlin)

Im Spätsommer 2019 wurden zwei Wohngebäude von GRAFT Gesellschaft von Architekten am nördlichen Spreeufer des Berliner Osthafens zwischen den Bezirken Kreuzberg, Friedrichshain und Treptow fertiggestellt. Als konzeptionelles Leitbild des Neubaus dienten insbesondere die Qualitäten dieser besonderen Wasserlage.

Nach einer Rekordzeit von nur rund vier Jahren ist der neue internationale Flughafen in Peking (Beijing Daxing International Airport) jetzt nach seiner Eröffnung im September planungsgemäß in Betrieb.

UNStudio and Monopol Colors have created an extremely reflective white paint that can reduce the amount of heat that buildings absorb, reducing the need for air-conditioning and the impact of urban heat islands.