Anzeige AZ-A1D-1140x125 R8
19
Jun

Corona-bedingt verschoben: SWISS KRONO Architektenveranstaltungen erst 2021

Termine

 

Nach dem erfolgreichen Auftakt der SWISS KRONO Architektenveranstaltungen Anfang März dieses Jahres in Stuttgart, gab es durch die Corona-Einschränkungen eine Pause über mehrere Monate. Schon die geplante Veranstaltung in Berlin im April musste abgesagt werden. Wie ein Déjà-vu wiederholt sich jetzt diese Situation. Nach einer ebenfalls sehr erfolgreichen Architektenveranstaltung in Hamburg Ende September unter Corona-bedingten Hygieneregeln, muss SWISS KRONO nun wieder die in Berlin geplante Veranstaltung im Oktober absagen.

„Die steigenden Infektionszahlen und damit verbundene Risiken machen es uns unmöglich, die Veranstaltung so durchzuführen, wie wir sie geplant hatten“, sagt Uwe Jöst, Head of Sales OSB SWISS KRONO Group. „Wir bedauern das sehr, da wir uns darauf gefreut hatten, uns mit den Architekten und Planern über deren Erfahrungen und Wünsche auszutauschen.“

Aber SWISS KRONO arbeitet bereits an digitalen Alternativen für die Herbst- und Wintermonate. Im nächsten Frühjahr soll die Veranstaltungsreihe in mehreren Städten fortgesetzt werden. Dazu gehören Berlin und auch ein zweiter Termin für Hamburg.

Interessierte Architekten und Planer können sich bereits vormerken lassen und werden dann mit eingeladen, sobald neue Termine feststehen. Vormerkungen unter: swisskrono.de/veranstaltung-berlin und swisskrono.de/veranstaltung-hamburg.

Zusätzlich sind für 2021 auch weitere Termine in Deutschland und Österreich geplant. SWISS KRONO wird darüber auf der Unternehmenswebseite informieren.


Bei BIG verantwortet Viktoria Millentrup aktuell The Plus. Der Gebäudekomplex in der norwegischen Provinz soll die nachhaltigste Möbelfabrik der Welt werden. Foto: BIG/Vestre

Projekte (d)

Viktoria Millentrup gemeinsam mit Bürogründer Bjarke Ingels. Foto: Michelle Berg

Premium-Advertorial

Der Raumklimaspezialist Zehnder hat ein flexibles System zur komfortablen und automatischen Lüftung von Schulräumen entwickelt, welches das Corona-Infektionsrisiko von Lehrern und Schülern minimiert und so für eine sichere und gesunde Lernatmosphäre sorgt. Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Fotos: Nina und Michael Bohl I Wolfhagen

Projekte (d)

On its roof, the design features not only be a park, but also a stacked cultural building under a "glass mountain". Image: MVRDV

Projects (e)

Auf lange Sicht gesehen, ist das Bauen mit textiler Bewehrung günstiger als mit Stahl. Unter anderem wird weniger Beton benötigt, die Bauteile sind langlebiger und Instandsetzungsmaßnahmen können komplett entfallen. Foto: solidian

Hochbau

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.