24
Apr

Halio International S.A. ernennt Verkaufsleiter Europa

Unternehmen

 

Seit Februar 2019 ist Sandeep Kashyap neuer Verkaufsleiter Europe and Middle East für das schaltbare Halio Glassystem. Er berichtet direkt an Benoît Domercq, Geschäftsführer von Halio International S.A., einer der vier weltweiten Halio Schaltzentralen mit Sitz im belgischen Louvain-la-Neuve.

Kashyap ist in der Fenster- und Glasbranche gut vernetzt. Neben Stationen bei DuPont India und Asia Pacific sowie Kuraray Europe bringt er wertvolle unternehmerische Erfahrungen im Bereich dimmbare Privacy-Gläser in sein Verantwortungsgebiet ein.

„Ich denke, kein anderes System bietet mehr Vorteile im Bereich Sonnenschutz, natürliches Tageslichtmanagement und Raumkomfort“, erklärt Kashyap seine Entscheidung für Halio. „Halio ist cloudbasiert sowie IoT-fähig und garantiert den Kunden damit eine absolut zukunftssichere Lösung. Als selbstlernendes und selbstverbesserndes System fügt sich Halio nahtlos in Smart-Building-Konzepte ein.“ Vordergründige Aufgabe für den neuen Verkaufsleiter ist die Entwicklung und Umsetzung einer übergreifenden Vertriebsstrategie für Europa und den Mittleren Osten.

Halio International, halioglass.eu/de/


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Zwei rampenartige, überdurchschnittlich groß dimensionierte geschwungene Treppenaufgänge erschließen die drei Geschosse vom Erdgeschoss bis zur erhaben Bibliothek. Foto: Reflexion AG

Projekte (d)

heroal Hebe-Schiebetür mit integriertem Insektenschutz

Advertorials

Die Fassade des Hochhauses ist über feine Lisenen vertikal gegliedert.

Projekte (d)

Ausgezeichneter Brandschutz komplett: alle Bauteile des SitaFireguards, hier z. B. für die Freispiegelentwässerung.

Unternehmen

Bild 1: In Versuchsreihen mit Glasfliesen konnte das Österreichische Forschungsinstitut in Wien nachweisen, dass unter Fliesen eingedrungenes Wasser weder in Richtung eines Gefälles abfließt, noch sich über eine zweite Entwässerungsebene entsorgen lässt. Bild: OFI

Fachartikel

Bild: Lignotrend / Foto: Foto&Design, Waldshut-Tiengen

Hochbau

Putzoberfläche an historischem Gebäude. Foto: Architekturzeitung

Wärmedämmung

Einsatz von Vakuum-Isolierglas im Neubau. Quelle: Schwarz Architekten/GlassX

Fachartikel

Die kleinen Keramikelemente sind auch aus größerer Entfernung anhand der flirrenden Spiegelungen erkennbar. Bildquelle: AGROB BUCHTAL GmbH / Jochen Stüber, Hamburg

Fassade

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen