27
Jun

Let It Snow mit dem Stuhlklassiker nach den Entwürfen von Charles und Ray Eames

Rechtzeitig zur kalten Jahreszeit kommt der gänzlich weiße, lammfellbedeckte »DSR« nach den Entwürfen von Charles und Ray Eames auf den Markt. Er entstand in Kooperation zwischen minimum und Vitra und greift den andauernden Trend zu monochromer Farbgestaltung auf. Das elfenbeinfarbene Lammfell unterstreicht den chromatischen Minimalismus und sorgt für Wärme und Behaglichkeit.

DSR steht für Dining Side Chair Rod Base, was Esszimmerstuhl auf Stahldrahtgestell bedeutet. Der DSR gehört zur Stuhlserie der Plastic Chairs, die Charles und Ray Eames 1950 anlässlich eines Wettbewerbs des New Yorker Museum of Modern Art entwarfen. Das Besondere: die fein geschwungene, ergonomische Sitzschale und das Konzept, auf das die Abkürzung DSR verweist: Unterschiedliche Sitzschalenfarben und -formen und Gestelle können miteinander kombiniert werden. Ein weißes Gestell war jedoch noch nie Teil der Optionen. Die komplett weiße Variante verweist auf die visionäre Reduziertheit des legendären Entwurfs.

Von der Schönheit der kalten Jahreszeit inspiriert, setzt die Winteredition dank ihrer zarten Anmutung das ganze Jahr über einen stilsicheren Akzent. Als einziger Fachhändler bietet minimum derzeit die Winteredition des DSR an. In Augenschein nehmen kann man sie bei minimum im Charlottenburger stilwerk (Berlin).

minimum einrichten gmbh, www.minimum.de

 


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

TITELBILD: CINDY SHERMAN, OHNE TITEL #69, 1981

Termine

Die im Werk gefertigte Wandtasche gibt dem ganzen Einbauelement eine einzigartige Steifheit. Bild: Scrigno Deutschland GmbH

Türen+Tore

Schule mit viel Tageslicht, frischer Luft und prima Raumtemperaturen. Foto: Renson

Gebäudetechnik

Foto: Thomas_Andenmatten

Projekte (d)

Bei dem Bau des Gebäudekomplexes AFI Vokovice in Prag stand der Nachhaltigkeitsgedanke im Fokus. Daher hat das Objekt im Januar 2019 die höchste LEED-Zertifizierung „LEED Platinum” erhalten. Foto: heroal

Unternehmen

Die Ferienhäuser im Center Parcs Park Allgäu fügen sich idyllisch in die Umgebung ein und erinnern an einen ruhigen Vorort. Die gesamte Ferienanlage umfasst 1.000 Wohneinheiten mit 5.004 Betten. Foto: Center Parcs Park Allgäu

Gebäudetechnik

Mit dem neuen ISOVER Schallschutz-Rechner bietet der Dämmstoffspezialist ein innovatives Berechnungsprogramm zur Prognose der Luft- und Trittschalldämmung. Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H

Planung

Schon von weitem sichtbar: Die Befreiungshalle, das Wahrzeichen der Stadt Kelheim. Bildquelle: KEIM

Fassade

Ausgezeichnet mit dem German Innovation Award 2019 in der Kategorie „Excellence in Business to Consumer – Public Space“ in Gold: Das innovative Bluetooth-Modul von Schell, das die einfache Parametrierung ermöglicht, leistet einen Beitrag zum Erhalt der Wassergüte und kann z.B. Stagnationsspülungen aufzeichnen. Foto: Schell

Unternehmen

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen