25
Jan

Buch: Stadt- und Landschaftsgestaltung mit Betonprodukten

Fachliteratur

Die F.C. Nüdling Betonelemente GmbH + Co. KG, Fulda, hat ein neues, technisches Handbuch herausgegeben. Es richtet sich an Architekten und Planer sowie an Verarbeiter, die sich mit der Gestaltung und Konzeption von Landschaft - Stadt - Verkehr - Garten beschäftigen. Der Fokus der Erstauflage liegt auf den Themenschwerpunkten »Flächenbefestigungen mit Betonpflastersteinen und Terrassenbelägen«.

Buch von F.C. Nüdling Betonelemente: Beitrag für moderne Lebensräume. Bild: F. C. Nüdling

Bei der Gestaltung von Lebensräumen müssen neben Vorschriften und Richtlinien auch Designansprüche in Einklang gebracht werden. Gut, wenn sämtliche Themen in einem einzigen Nachschlagewerk zu finden sind. Neben Hinweisen zu Planung und Ausführung beinhaltet das Buch nformationen zur Dimensionierung des Oberbaus gemäß der RStO12. Für eine Oberflächenentwässerung mit wasserdurchlässigen Pflastern (Öko-Pflaster) sind die Erfordernisse an diese Bauweise beschrieben, um eine dauerhaft funktionsfähige Fläche herzustellen. Dank der speziellen Oberflächentechnologie »AirClean« tragen die damit ausgerüsteten Pflastersteine zu einer Schadstoffreduzierung in der Feinstaubbelastung bei.

Das Informationsangebot wird vervollständigt durch Produkte für den Verkehrswegebau wie z. B. Basadur-Bordsteine in einschichtiger Premium-Qualität, Elemente für Mauern und Einfriedungen sowie Systemen für die Herstellung von Lager- oder Sammelstellen.

Die einzelnen Themenabschnitte werden durch technische Skizzen und Gestaltungsvorschlägen mit Objektbeispielen ergänzt und zeigen gelungene Entwürfe für die Kombination von Form und Funktion.

Das Buch für den Experten kann kostenfrei unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer (06 61) 8 38 70 angefordert werden. Das Buch kann auch direkt auf der Internetseite des Anbieter kostenfrei auf den eigenen Rechner geladen werden: FCN Buch Download

F. C. Nüdling Betonelemente GmbH & Co. KG, www.nuedling.de


Visualisierung des Neubaus des Bayerischen Rundfunks in München-Freimann. Foto: Fritsch + Tschaidse Architekten

Dach

Luftbild des Bettenhauses der Waldkliniken Eisenberg. Bildquelle: HG Esch

Gebäudetechnik

Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Auf dem Handtuch-Grundstück positionierte Architektin Anja Engelshove das Gebäude an der hinteren Grundstücksgrenze im dicht bebauten Norden. So haben die Nutzer freien Blick in ihren Garten, in dem Logic Moon-Leuchten von Delta Light dezente Akzente setzen. Bildquelle: Arnd Haug für Delta Light

Beleuchtung

Das schwäbische Unternehmen LUX GLENDER hat ein „Licht-im-Handlauf-System“ entwickelt, dass die Brücke über den Walkegraben in Frankenberg (Eder) eindrucksvoll in Szene setzt. Bildquelle: lux-glender.com

Außenraum

Die von a+r Architekten geplante Neuapostolische Kirche Böblingen integriert sich mit ihrer charaktervollen Klinkerfassade harmonisch in das bauliche Umfeld und stellt Bezüge zu den umliegenden Gebäuden her. Foto: Marcus Ebener

Projekte (d)

Einladend und weitläufig ist das neue Arbeitsloft „M-Lab“ der Agentur Monsun Media in Bremen. Ein gutes akustisches Raumklima schaffen die dezent von der Decke abgehängten Rossoacoustic Pads der Nimbus Group. Foto: POPO Sitzmöbel und Stehschränke GmbH, Patrick Drescher

Innenausbau

Im Sinne der schützenswerten Architektur von Werner Kallmorgen übernahm Licht01 die vorhandenen Deckeneinbauringe soweit wie möglich. Die QR-CBCLampen wurden durch deckenbündig versenkbare LED-Multifunktionsstrahler mit Wechseloptiken und Wallwasher ersetzt. Bildquelle: Andreas Weiss

Projekte (d)

Das neu ausgebaute Dachgeschoss wird im Giebelbereich von geschickt unsichtbar montierten Underscore-Leuchten erhellt. Die Linearleuchten von iGuzzini betonen die Flächen und das Volumen des Giebels völlig schattenfrei und weiten den Raum nach oben auf. Bildquelle: David Franck, Stuttgart

Beleuchtung

Bildquelle: Mehmet & Kazim Akal und Kunstverein Friedrichshafen, Fotograf: Frank Kleinbach

Design Kunst

Bildquelle: Michael Tewes Photographie

Advertorials


Anzeige AZ-A3-600x300 R8

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.